Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 5.648 mal aufgerufen
 Adventskalender
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
jaffa Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 523

24.12.2010 16:04
#91 RE: 18. Dezember antworten

Hallo Thomas,

ich hoffe, du hast es noch rechtzeitig zum Heilgabend nach Hause geschafft!

Ich schäme mich fast ein bisschen: denn in meiner Bemerkung »Eiskalt erwischt« schwang durchaus etwas Ironie mit. Wobei ich allerdings mehr das DB-Management im Fokus hatte und nicht diejenigen, die Personalknappheit und Einsparungen vor Ort ausbaden müssen.

Schöne Weihnachten für dich ... wo immer du auch bist ... und auch an alle anderen Forumanen

Gruß --- Jürgen

Ilfelder Offline




Beiträge: 1.184

24.12.2010 16:49
#92 RE: 18. Dezember antworten

Hallo Jürgen!
Es ging dann schneller als ich gedacht hatte!
Ich war überpünktlich zu Hause und warte nun gemeinsam mit meiner Familie auf den Weihnachtsmann!

Danke an alle Beteiligten für den schönen, abwechslungsreichen Adventskalender!

Weihnachtliche Grüsse aus Ilfeld, Thomas!

Reiner Online




Beiträge: 2.844

25.12.2010 16:14
#93 RE: 25. Dezember antworten

Euch auch allen schöne Weihnachten und Danke für den interessanten Advenskalender.

Aber Jürgen (Jaffa), es heist doch nicht "Es ist ein Ros' entsprungen ... " sondern "Es ist ein Perd weggelopen"

Beste Grüße Reiner

Volka Offline




Beiträge: 3.750

25.12.2010 22:04
#94 RE: 25. Dezember antworten

Auch wenn ich wenig Zeit in den letzten Tagen hatte, um in das Forum zu schauen, so habe ich mir den Adventskalender täglich nicht entgehen lassen. Auch nicht heute :-)

Viele schöne Bilder und Beobachtungen waren dabei. Harzkamele von Jürgen fand ich außerordentlich witzig. Bei den Bildern von Martin aus Quedlinburg konnte ich mir gut vorstellen, dass er "Advent in den Höfen" dort besucht hat und nebenbei und doch gezielt am Bahnhof vorbeischaute. Da war ich 2004 auch mal. War sehr schön und auf der Rückfahrt ist mir mein Auto in Goslar verreckt.

Beim alten Bild aus Wieda von Marco habe ich mir genau wie Jörg nach seinem Hinweis die Augen verrenkt um Details vom Zug erkennen zu können. Der 9. Advent ist an sich klasse auch wenn Reiner dafür schon wieder in den Nationalpark tappen musste *tststs ;-) Otto brachte die Auflösung zu der Zugkreuzung - kam mir irgendwie damals schon komisch vor, aber war hervorragend gemacht. Eis aus Teichen erinnerte mich daran, dass ich nach zweimal nach Überqueren von zugefrorenen Oberharzer Teichen erst dort die Schilder "Betreten verboten - Lebensgefahr" las. Auf der anderen Seite standen die einfach nicht.

Bei den vielen klirrend kalten Bilder auch mit schön vereisten Naturgebilden musste ich an viele schöne Wanderungen insbesondere auch nachts denken und meist ohne Eisenbahn. Aber auch an eine Tour zu den Nikolauszügen der Mansfelder Bergwerksbahn: Wir kamen nicht an: Neben diversen Malheurs hatte der Stellwerker in Frose auf dem Weg die Weiche nicht schnell genug für unseren Anschluß in Aschersleben freigeschaufelt gekriegt.

Bei den Bildern vom Grünen des Zugs in Harzgerode musste ich an eine Fahrt auf der Strecke Cranzahl - Oberwiesenthal hinter einer IVk denken, die durch die Schneewehen schoss. Gerne hätte ich mir das eine Bild als Hintergrund für meinen Monitor gespeichert, aber inzwischen bin ich zu blöd für Windows.

Und dann die Bilder der Brocken WebCam. Hut ab vor dem einsamen Eisenbahner, der mit der zugeschneiten Weiche gekämpft hat und es heute bestimmt wieder tun würde. Früher hing ich auch ständig vor den Bildern dieser Kamera: Damals gab es noch nicht die Möglichkeit sich auch die vorhergenden Bildern nochmal später anzusehen, sondern es gab nur das aktuelle Bild. Auch wurde nicht extra der Zug abgepasst. Als ich dann schon verdammt viele Stunden damit vertrödelt hatte nur zu lauern, legte ich mir ein Programm zu, was die Bilder automatisch speichert. So konnte ich sie mir alle am Abend ansehen. Am besagten 16.2.2004 war ich wohl erst kurz nach 9:00 im Büro ... .



Habt vielen Dank für eure Beiträge auch von mir!

Angefügte Bilder:
16.02.2004 ab 9.21 Uhr.gif  
Volka Offline




Beiträge: 3.750

26.12.2010 15:43
#95 RE: 25. Dezember antworten

... und als ich am 24.12. Zeitung las, musste ich an Heidi denken!
http://www.haz.de/Freizeit/Reisen/Uebers...-dem-Stellplatz

Heidi Offline




Beiträge: 626

28.12.2010 19:20
#96 27. Dezember antworten

Hallo Volker, Hallo Freunde,

einen schönen, interessanten Artikel, den Du da gelesen hast :-)
Zwar habe ich keinen Weihnachtsbaum aufgestellt, dafür aber habe ich hier die richtige Weihnachts-Winterlandschaft.
Bei mir auf dem Campingplatz sieht es zur Zeit wie auf dem Bild unten aus:



Während ich die Aufnahmen machte, bruzelte vor dem Zelt auf dem Grill die obligatorische Weihnachtsgans. Dazu gab es natürlich Apfel-Rotkohl und original Thüringer Klöse

Hier noch einige aktuelle Bilder von gestern.......



















.........und von heute aus Gernrode











Zum Abschluß des heutigen Tages waren "wir" dann noch in die Bahnhofgaststätte in Ilfeld eingekehrt, bevor es dann zurück nach Halberstadt ging.





Viele Grüße aus dem tief verschneiten "Vor"Harz und allen Usern des Forums einen guten und vor allem gesunden Start ins Jahr 2011.
Heidi

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warum in die Ferne schweifen wenn die Heimat doch so schön ist...........

Ilfelder Offline




Beiträge: 1.184

28.12.2010 19:38
#97 RE: 27. Dezember antworten

Hallo!
Heidi, da hast du aber eine schöne Reise durch den Harz gemacht!
Und zum Abschluss der Tour auch noch Ilfeld besucht!
So ein Bild des Ilfelder Bahnhofs mit viel Schnee müsste ich doch auch mal machen.
Sieht richtig gut aus!
Da wäre ja heut ein kleines Forentreffen drin gewesen...

Gruss Thomas

Heidi Offline




Beiträge: 626

28.12.2010 19:45
#98 RE: 27. Dezember antworten

Hallo Thomas,

das Forentreffen in Ilfeld lässt sich noch einrichten. Wir sind ja noch bis zum 09.01.2011 in HBS und wollen auch noch mal nach Nordhausen.

LG
Heidi

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warum in die Ferne schweifen wenn die Heimat doch so schön ist...........

pollux Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 325

28.12.2010 22:41
#99 RE: 27. Dezember antworten

Heidi, wunderschöne Bilder. Ich habe es bis jetzt leider nur bis Nordhausen geschafft. Gefällt mir sehr.
Viele Grüße, Dieter

Herzliche Grüße, Dieter

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen