Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 742 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Seiten 1 | 2
Volka Offline




Beiträge: 3.923

09.03.2010 21:17
Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Harz - ja, Atomzeitalter - ja, aber wo genau?



Der die das Gewinner bekommt eine eigenständige Reise zu Fuß genau an diesen Punkt geschenkt, natürlich im Mai. Also, wenn das kein Anreiz ist ... .

Reiner Offline




Beiträge: 2.918

09.03.2010 21:19
#2 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Aber nur wenn ich im benachbarten See baden darf.

Beste Grüße vom Reiner.

Volka Offline




Beiträge: 3.923

09.03.2010 21:20
#3 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Zitat von Reiner
Aber nur wenn ich im benachbarten See baden darf.


Aber nur wenn Du sagst, wann Du das machst. So können wir den Ort meiden.

kuno Offline



Beiträge: 1.353

09.03.2010 21:22
#4 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Poscht an dich, Volka!

Gruß
Jörg

kuno Offline



Beiträge: 1.353

09.03.2010 21:25
#5 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Zitat von Reiner
Aber nur wenn ich im benachbarten See baden darf.



Ist das der See, wo man sich beim Baden verfärbt, weil er so intensiv aussieht?

Gruß
Jör

Reiner Offline




Beiträge: 2.918

09.03.2010 21:26
#6 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Nein

Beste Grüße vom Reiner.

Ilfelder Offline




Beiträge: 1.200

09.03.2010 21:57
#7 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Hallooo! Poscht!

Hilde ( gelöscht )
Beiträge:

09.03.2010 22:08
#8 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Ich grüße Euch,
wenn ich richtig vermute, hab ich diesen Ort vor kurzem besucht. Es sieht dort sch............. aus
Onkel Volka, hast Post!!

Harzwanderer Offline



Beiträge: 1.018

09.03.2010 23:41
#9 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Nochma Post!
LG Bernd

Volka Offline




Beiträge: 3.923

16.03.2010 21:56
#10 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

**** Die Auflösung ****

Man sieht auf dem Bild das südliche Ende des Anschlusses zum Kalkwerk Hornberg an der Rübelandbahn zwischen Elbingerode und Königshütte. Ich lungerte dort am vorletzten Tag des planmäßigen Personenverkehrs frühmorgens vor der Uni rum, um noch schnell ein paar Motive in den Kasten zu bekommen. Am nächsten Tag war großes Nebenbahnsterben in Sachsen-Anhalt angesagt, was ein paar Freunde und ich für eine letzte Bereisung mit dem Wochendticket nutzten.



Alle die es richtig erraten haben meinen Glückwunsch!

Volka

AxelR. Offline



Beiträge: 1.635

16.03.2010 23:01
#11 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

...Glück gehabt: ICH muss da nicht zu Fuss hin
Interessant, aber ich denke mal es gibt da nicht so viel Nachzulesen, oder ?
Oder hast Du einen speziellen Link ?

Gruss aus dem Harz
Axel

Volka Offline




Beiträge: 3.923

17.03.2010 08:28
#12 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Zitat von AxelR.
...Glück gehabt: ICH muss da nicht zu Fuss hin
Interessant, aber ich denke mal es gibt da nicht so viel Nachzulesen, oder ?
Oder hast Du einen speziellen Link ?


Speziell wozu?

AxelR. Offline



Beiträge: 1.635

17.03.2010 21:04
#13 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

speziell über diesen Streckenabschnitt.

Gruss aus dem Harz
Axel

Volka Offline




Beiträge: 3.923

18.03.2010 08:16
#14 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Leider habe ich dazu nichts.

Ich frage mich noch, welchen See Reiner meinte.

kuno Offline



Beiträge: 1.353

18.03.2010 09:29
#15 RE: Nasse Füße an einem frühen Morgen im Mai Antworten

Volker,
mach mal Google Earth auf, dann siehst du östlich des Werkes einen großen See. Der war mir bisher auch unbekannt.
Gruß
Jörg

Seiten 1 | 2
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz