Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.432 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
kuno Offline



Beiträge: 1.339

25.03.2010 20:28
Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! antworten

Wie gesagt: es ist gerade so ruhig hier im Forum, es sind wohl alle im Osterurlaub?

Daher hier ein kleines Rätsel, Antworten bitte per PN an mich, Auflösung zu Ostern!

Welcher Harzort ist auf diesem Luftbild zu erkennen, und um welches Jahr herum (gute ca. Angabe reicht) ist die Aufnahme gemacht?

Gruß
Jörg

Angefügte Bilder:
38228.jpg  
Volka Offline




Beiträge: 3.881

25.03.2010 20:35
#2 RE: Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! antworten

Das ist im Harz vor langen Zeiten entstanden.

Harzwanderer Offline



Beiträge: 1.002

26.03.2010 15:58
#3 RE: Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! antworten

Ha!!
Das kann doch nicht wahr sein... Wirklich????? Ich bin sprachlos...
PN!!

LG Bernd

Reiner Offline




Beiträge: 2.905

26.03.2010 16:12
#4 RE: Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! antworten

Post von mir.

Beste Grüße Reiner

kuno Offline



Beiträge: 1.339

03.04.2010 20:23
#5 RE: Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! antworten

So, Zeit zum Rätselbild-Auflösen.

Leider habe ich nur 3 Antworten bekommen, aber die waren alle richtig!!!
Es handelt sich um ein Luftbild von Benneckenstein aus Mitte der 1920er Jahren.
Ich habe die Karte nochmals vergrößert beigefügt. Wer genau hinschaut, kann oben die Harzquerbahn-Strecke sehen, die sich bis zur Trautensteiner Straße durchs Bild zieht.
Ich zitiere hier kurz die wichtigsten Aussagen aus den Antworten der 3 Gewinner:
Volker: "Blickrichtung ca. Nordost. Es gibt noch keine Anschließer an die NWE in Richtung Eisfelder Talmühle wie man sieht"
Reiner: "Es ist Blöschlöppelshausen (genannt auch Benneckenstein)" @reiner: bitte erläutere uns die Begriffsherkunft einmal!
Harzwanderer Bernd: "nein, nein, ich glaube es nicht. Wahnsinn.
Also, erst dachte ich, dass dieses Rätsel echt zu schwierig für mich ist. Ich hatte keinen Anhaltspunkt. Und dann dachte ich mir, da schreib ich eben einen Beitrag, dass ich das Rätsel nicht herausbekomme, weil ja auch gar keine Bahn drauf zu sehen ist.
Tja, und wie ich das so denke, entdecke ich oben am Bildrand diese ganz unscheinbare dünne schwarze Linie, die sich da entlang schlängelt. Eine Bahnstrecke, also doch! Und damit wird dann plötzlich alles klar - dieser Streckenverlauf und die Lage der Wege dazu lassen nur einen Schluss zu: das ist Benneckenstein!!! Und zwar ungefähr aus Richtung südwest in Richtung Nordost gesehen, und am oberen Rand schlängelt sich die NWE über die Wiesen oberhalb des Ortes. Hätte nie gedacht, dass es um Benneckenstein herum mal *SO* kahl war... heute ist ja alles viel zerstückelter, Grundstücke, Buschgruppen, Einzelhäuser, ... - und damals: alles Wiesen und Felder, alles freies Gelände. Ein Wahnsinnsbild."
@bernd: danke für diese deine Gedanken. Du gibst genau die Dinge wieder, die auch mir in den Sinn gekommen sind, als ich das erste Mal das Bild betrachtete.

Danke fürs Mitmachen und den recht unterschiedlichen Kommentaren dazu.
Nur bei dem Zeitpunkt der Aufnahme waren alle recht unterschiedlicher Meinung. Volker lag mit 1920-30 am richtigsten, Reiner sagte ab 1930 und Bernd war der Meinung, von 1900-1914.
Leider ist die AK nicht gelaufen, nur der Untertitel (siehe angehängtes Bild) ist mit Bleistift der 30.9.1926 angemerkt. Das ist schon interessant, denn es wäre eine recht frühe Luftaufnahme. Bei den vielen Luftbild-Postkarten die ich gesammelt habe, ist so die Hauptzeit von 1928-1940, dort wurden sehr sehr viele Luftbilder gemacht. Seltener sind frühere Aufnahmen, so wie diese hier vor 1926.

Frohe Ostern noch für alle!
Jörg

Angefügte Bilder:
Benneckenstein Luftbild 1926.jpg  
AxelR. Offline



Beiträge: 1.627

03.04.2010 21:28
#6 RE: Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! antworten

..ok, wieder was gelernt.
Erkannt hätte ich es nicht.
Von oben gesehen habe ich es eh nie und freiwillig war ich max. 5x in Benneckenstein...,
bei den Strassenzuständen wie bisher muss ich das nicht haben.

EDIT: AN ALLE : Ein Frohes und Ruhiges Osterfest !

Gruss aus dem Harz
Axel

Reiner Offline




Beiträge: 2.905

04.04.2010 17:56
#7 RE: Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! antworten

Zitat von Reiner aus PN
Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! Empfänger: kuno , 26.03.2010 16:15
Hallo Kuno!
Es ist Blöschlöppelshausen (genannt auch Benneckenstein) so ca. 120 -1930.
Frohe Ostern Gruß Reiner.
PS. schon was von Witte erfahren wegen den Kabel?



So lautete meine Antwort auf das Rätsel.
Und so sind meine begleitenden Erklärungen.
Im Harz haben alle Bewohner von den Harzorten Spitznamen.
Die Benneckensteiner sind eben die Blöschlöppels von Blechlöffel her auf Platt.
Z. B. die Tanner sind die Harkemänner, die Derenburger die Strohköppe(Strohkoppshausen),
die Stieger oder die Hasselfelder die Rinfleischbuern, weiß ich aber nicht so genau wer da was ist.
Wäre aber ein gutes Forschungsthema zu den Harzbewohnern. Also Kuno forsche mal schön im Westharz und SHE_Tanne im Ostharz.
Ihr findet bestimmt noch etwas. Mir sind da leider schon viele Namen entfallen.
Und was sind die Braunläger?

Beste Grüße Reiner

kuno Offline



Beiträge: 1.339

04.04.2010 18:36
#8 RE: Es ist so ruhig hier im Forum! Zeit zum Rätseln! antworten

Hallo Reiner,
natürlich habe ich da auch schon geforscht.
Eine Aufstellung der Harzer Spitznamen ist soeben hier online gegangen, siehe unter "Harzer Mundart"

Gruß
Jörg

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen