Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.643 mal aufgerufen
 Steinbruch Königskopf
Seiten 1 | 2
pollux Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 327

26.09.2010 21:07
#16 RE: Feldbahn für den BAE-Steinbruch antworten

Das gefällt mir sehr gut. Sind die Zahnräder und die Laufrolle von Deinen Lieferanten?
Gruß Dieter

Herzliche Grüße, Dieter

jaffa Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 547

26.09.2010 22:35
#17 RE: Feldbahn für den BAE-Steinbruch antworten

Hallo Dieter,

die Seilrollen stammen in der Tat wieder von schiffmodell.de, das große Zahnrad aus meiner 1-Euro-eBay-Zahnrad-Grabbelkiste, das kleine Ritzel hatte ich noch in meinem Vorrat.
Da am Freitag noch die richtigen Radsätze kamen, konnte ich die Kranlore inzwischen komplett montieren. Beim Rost bin ich dieses Mal etwas dezenter vorgegangen:



Der Kranhaken ist aus einer Seilrolle, zwei Stückchen Neusilberblech, 2 Schrauben M 1,2 und aus einem Stückchen Kupferdraht (gebogen, gehämmert, befeilt) gelötet und anschließend brüniert.

Gruß --- Jürgen

Seiten 1 | 2
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen