Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 146 mal aufgerufen
 Sonstiges
SHE-M.L.-BRL Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 298

20.11.2011 11:45
Harzer Schmalspurbahnen in FullHD antworten

Hallo,

Ich hab nun endlich eine neue Kamera, die nochmal um Längen besser ist, als die alte. Erstes Testvideo:

http://www.youtube.com/watch?v=o-vneCjvB6Y

Rückmeldungen, Kommentare erwünscht.

Gruß
Martin

grüner Offline




Beiträge: 748

20.11.2011 13:06
#2 RE: Harzer Schmalspurbahnen in FullHD antworten

Zitat von SHE-M.L.-BRL
Hallo,

Ich hab nun endlich eine neue Kamera, die nochmal um Längen besser ist, als die alte. Erstes Testvideo:

http://www.youtube.com/watch?v=o-vneCjvB6Y

Rückmeldungen, Kommentare erwünscht.

Gruß
Martin



Hallo Martin
Sag mal, ist in der Kamera die Eisenbahn immer gleich eingebaut?
Scheint mir ein kleines Wunderwerk der Technik zu sein, macht ganz dufte Aufnahmen, wobei ich natürlich nun etwas ängstlich bin mit dem Superzoooom kannst Du ja Leute aus x-Kilometer Entfernung beim in-der-Nase-popeln filmen :-)
Nun freue ich mich schon auf den ersten tollen Langspielfilm mit viel Dampf von Dir.

Pfiffchen .... äähm nein Typhon trööööt

kuno Offline



Beiträge: 1.250

20.11.2011 15:29
#3 RE: Harzer Schmalspurbahnen in FullHD antworten

Hallo Martin!

Ein wirklich tolles Geburtstagsgeschenk hast du da bekommen. (Alles Gute nachträglich auch noch von mir!)

Ich finde es sehr bemerkenswert, wie du uns die Eigenschaften deiner Kamera -auch mit dem Vergleich zu der alten- in deinem Filmbeitrag präsentierst.
Du hast deine Hobby-Nische gefunden - die Kombination eines Eisenbahnfan mit einem hervorragenden Filmer!
Du bist auf einem sehr guten Weg - vielleicht ja schon eine berufliche Orientierung? - mach bitte weiter so!

Gruß
Jörg

Ilfelder Offline




Beiträge: 1.178

20.11.2011 19:50
#4 RE: Harzer Schmalspurbahnen in FullHD antworten

Hallo!

Glückwunsch auch von mir zum Geburtstag und zu der neuen Kamera!

Beim betrachten des Filmes kamen mir die gleichen Gedanken, wie sie Jörg auch schon schrieb.
Erstaunlich, wie du das präsentieren der Videos und viele dazugehörigen technischen Kniffe beherscht und auch anwendest.

Die Anfahrt der 99 7241-5 ca. Min. 1,06 finde ich ziemlich spektakulär.
Da erkennt man deutlich Unterschiede in der Fahrweise bei den verschiedenen Lokpersonalen!
Nicht bei allen Aufnahmen von der Anfahrt in Steinerne Renne ist die Akustik so GEIl wie die hier zu hörende.

Gruss Thomas

Volka Offline




Beiträge: 3.610

24.11.2011 21:53
#5 RE: Harzer Schmalspurbahnen in FullHD antworten

Hallo Martin,

auch von mir einen herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag! Da hast Du ein wirklich sehr schönes Geschenk erhalten, deren Auswahl mir Dank des Videos sehr durchdacht erscheint. Mir ist bisher noch nie aufgefallen, dass die Neubauloks zumindest bei der Anfahrt in Steinerne Renne nach links und rechts ausschlagen. In Sorge konnte man dies auch leicht beobachten.

Auch scheint mir das Tele sehr stabil zu sein. Ein Bekannter hatte sich zu Zeiten des Studiums mal ein 1000er Tele für seine Spiegelreflex besorgt und meinte am sichersten könnte man jetzt nur noch mit Sandsack fotographieren. Den hast Du wohl nicht gebraucht.

Was kommt als nächstes? Richtmikrofon oder Schutzblech fürs Fahrrad? :-)

Viele Grüße

Volker

SHE-M.L.-BRL Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 298

25.11.2011 17:32
#6 RE: Harzer Schmalspurbahnen in FullHD antworten

Hallo an alle,

für die Glückwünsche zum Geburtstag.
@Volka Schutzblech - niemals!!!

Gruß
Martin

Bahnrätsel  »»
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen