Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 155 mal aufgerufen
 Sonstiges
kuno Offline



Beiträge: 1.248

30.05.2012 19:39
Bahnhofsgebäude Niedersachswerfen zu verkaufen antworten

Es handelt sich um den Normalspurbahnhof an der Strecke Nordhausen - Northeim. Der Kaufpreis in Höhe von 29.900 Euro umfasst Empfangsgebäude mit Schalterraum, Warteraum, ehem. Restaurant, Küche, sowie drei Wohnungen in den beiden Obergeschossen, dazu 1500 qm Grundstück inkl. abbruchreifen Schuppen.
Und wenn schon nicht zum selber wohnen, kann man ja Ferienwohnungen mit Bahnatmosphäre draus machen! Interesse? - dann guckst du hier:

http://www.ebay.de/itm/Haus-Besondere-Ha...=item3f16faa49f

kein Denkmalschutz!
Haken:
Bestandteil des Kaufvertrages ist Vertrag mit der Deutschen Bahn AG wegen Regelung des Bahnbetriebs sowie Grunddienstbarkeiten für das Betreiben des Fahrkartenautomaten, die Bahnimmission, Kabelleitungsrechte
usw.

Gruß
Jörg


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Ilfelder Offline




Beiträge: 1.178

30.05.2012 23:11
#2 RE: Bahnhofsgebäude Niedersachswerfen zu verkaufen antworten

Hallo!

Für jemanden, der die Kohle zum Kauf und zum Sanieren der wesentlichen Dinge übrig hat, sicher ein Schnäppchen.
Die Lage ist im Vergleich zu vielen anderen Bahnhöfen recht angenehm und das Umfeld auch.
Ich als Laie würde die Substanz als gut bezeichnen.
Und die schönen Kachelöfen könnte man ja sogar weiter nutzen, jetzt in einer Zeit, wo die Holzmacke wieder überall ausgebrochen ist!
Die Innenaufnahmen der Diensträume erinnern mich an die Zeit, als wir dort noch mit Güterzug rangierten.
Zeit für ein Käffchen musste da immer übrig sein!
Vom Skat Spielen in der dortigen Bahnhofsgaststätte erzählte mir mein Vater schon oft.

Danke fürs Verlinken!

Tschüss Thomas

Heidi Offline




Beiträge: 626

31.05.2012 00:31
#3 RE: Bahnhofsgebäude Niedersachswerfen zu verkaufen antworten

Hallo zusammen,

ich schließe mich der meinung von Thomas an.
Wenn ich das Geld (nicht mehr als ein Mittelklasse Wagen...also ein Schnäppchen) bar und zuem einen job in der Region hätte würde ich zuschlagen.
Für jemanden mit Visionen ist das ganz sicher eine gute Anlage.

VG
Heidi

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warum in die Ferne schweifen wenn die Heimat doch so schön ist...........

kuno Offline



Beiträge: 1.248

31.05.2012 07:55
#4 RE: Bahnhofsgebäude Niedersachswerfen zu verkaufen antworten

Danke Thomas und Heidi für Eure Einschätzungen.
Ich habe auch das Gefühl, dass der Preis eher günstig ist. Da will wohl einer das Haus unbedingt los werden?
Aber ich frage mich, ob ebay der richtige Weg zum Vermarkten einer Bahnhofsimmobilie ist. Eine von vielen möglichen Wegen vielleicht; aber ich denke, dass gerade etwas solventere Eisenbahninteressierte hier angesprochen werden müssten. Ob der Verkäufer und der Makler wohl an diese Alternative gedacht haben?

Gruß
Jörg

Heidi Offline




Beiträge: 626

31.05.2012 17:43
#5 RE: Bahnhofsgebäude Niedersachswerfen zu verkaufen antworten

Jörg,
äusserlich steht das Gebäude sehr gut da, aber wer weiß wie es im Inneren ausschaut. Ich vermute mal, dass dort die versteckten Kosten sein werden.
Es ist davon auszugehen, dass nach Leerstand dort einiges zu Bruch gegangen ist und dass das ein oder andere aufwendig umgebaut werden muss um Nutz- oder Wohnraumfläche zu schaffen.
Es wäre interessant zu wissen, in welchem Zustand das Obejekt innen tatsächlich ist. U.U. könnten sich die Kosten da ganz schnell vervielfachen.

Gruß
Heidi

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warum in die Ferne schweifen wenn die Heimat doch so schön ist...........

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen