Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 373 mal aufgerufen
 HSB aktuell
Feldbahn-Alex Offline




Beiträge: 1.200

18.07.2012 19:47
uuuups ... Panne in Gernrode antworten

... da hat wohl einer das Dreibein in den Dreck gesetzt... oder die Gleissperre übersehen



verlinkt aus dem Buntbahnforum

Hoffen wir mal, dass keine größeren Schäden entstanden sind

Gruß
Alex

grüner Offline




Beiträge: 760

18.07.2012 20:23
#2 RE: uuuups antworten

Hi Alex

Das ist doch aber schon eeewig her, meines Wissens sollte es SCHNELL gehen und da passierte das Mißgeschick ....
dann war nix mehr von wegen schnell :-)

Pfiffchen

Feldbahn-Alex Offline




Beiträge: 1.200

19.07.2012 05:19
#3 RE: uuuups antworten

Danke für die Info.

Ich hatte schonbefürchtet, das wäre ein aktuelles Foto

Gruß
Alex

Südharzbahner Offline



Beiträge: 91

22.07.2012 21:23
#4 RE: uuuups antworten

Hallo,

wenn ich mich recht erinnere, dann war das am Ostermontag diesen Jahres.

Rollwagen Offline



Beiträge: 53

23.07.2012 22:11
#5 RE: uuuups ... Panne in Gernrode antworten

Hallo Alex,

hättst' ja vorher mal fragen könne', bevor de mei Bild klaust! ;-)

Gruß

Martin

Feldbahn-Alex Offline




Beiträge: 1.200

24.07.2012 05:28
#6 RE: uuuups ... Panne in Gernrode antworten

Nö, net jeklaut, VERLINKT

Hab jetzt wo Du es schreibst erst gesehen, dass es von Dir ist. Kannst Du näheres dazu schreiben -irgendwie ist das an mir vorbeigegangen.

Gruß
Alex

Rollwagen Offline



Beiträge: 53

24.07.2012 16:18
#7 RE: uuuups ... Panne in Gernrode antworten

Dazu gibt es eigentlich nicht mehr viel zu sagen - der Südharzbahner hat ja schon darauf verwiesen wann es gaschah und der Grüne warum. Soviel zum Thema "Morgens halb Zehn in Deutschland... ."
War aber meinerseits eine absolute Zufallssichtung, da ich eigentlich den Planzug verfolgt habe, aufgrund des schlechter werdenden Wetters an jenem Tag aber dann doch meine Pläne änderte und nochmal nach Gernrode zurück fuhr, um den Lager-Gw und den ehemaligen GHE-GGW zu vermessen.

Gruß

Martin

Feldbahn-Alex Offline




Beiträge: 1.200

25.07.2012 05:27
#8 RE: uuuups ... Panne in Gernrode antworten

Hättest du mal gefragt, vom 99-71-02 hab ich alle Maße :-)

Gruß
Alex

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen