Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 354 mal aufgerufen
 Harzer Meterspur zur DR-Zeit (1949 -1991)
Volka Offline




Beiträge: 3.943

24.02.2013 11:31
Ausschlacken in Alexisbad Antworten

moin

Die Vorlage bildet mal wieder ein aktuelles Bild bei Ebay. Die Aufnahme nach Artikelbeschreibung von Gerhard Oberwemmer zeigt 99 6102 am 9.10.78 im Bf Alexisbad auf der Gernröder Seite. Das Personal ist von der Lok gestiegen und scheint mit Schaufeln sich an irgend etwas zu Schaffen machen. Nach Kohle bunkern sieht es jedenfalls nicht aus. Wurde dort entschlackt?

Hier der Link zum Bild: http://i.ebayimg.com/t/ORIGINAL-SW-NEGAT...5Jnv!~~60_3.JPG

Und zur Auktion: http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-SW-NEGAT...8-/290867901529

Viele Grüße

Volker


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
grüner Offline




Beiträge: 761

24.02.2013 20:10
#2 RE: Ausschlacken in Alexisbad Antworten

Hi Volkaa

Hmm, schwierig zu sehen was da vor sich geht und den Einzigen den ich auf dem Bild erkenne wäre der Jörn Mingram den wir aber leider nicht mehr fragen können was sie dort rumwühlen ...

Pfiffchen vom km 11,6

Reiner Offline




Beiträge: 2.921

24.02.2013 22:23
#3 RE: Ausschlacken in Alexisbad Antworten

Ich weiß es, musste es auch machen.
Die graben am 9.10.78 die Kohle vom Haufen aus und Schippen sie mit schwung in den Tender und wenn der voll war, dann auf den Führerstand.
Scheißkarre. Schinderei ohnes Gleichen.

Beste Grüße vom Reiner.

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz