Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 400 mal aufgerufen
 HSB aktuell
Jürgen Offline




Beiträge: 835

31.08.2014 19:02
Alexisbad Antworten

Nach langen Jahren des ergebnislosen Versuchens, den letzten Service-Punkt der HSB im Selketal, den Bahnhof Alexisbad zum 31.08.2014 zu Schließen. Nach über 125 Jahren der Betriebsamkeit wird es jetzt keine Fahrkarten mehr geben. Das gegenüberliegende Hotel Habichtstein, welches schon einmal in den zurückliegenden Jahren das Bahnhofsgebäude heruntergewirtschaftet hat, ist jetzt ab den 01.09.2014 Fahrkartenagentur der Harzer Schmalspurbahnen GmbH. Die bisher verkauften Edmontschen Fahrkarten wird es nicht mehr geben.
In der neuen Fahrkarten Agentur vom Hotel Habichtstein wird es dann nur noch Fahrscheine aus einem modernen Mehrzweck-Verkaufsterminal in Papierform geben

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.120

31.08.2014 21:28
#2 RE: Alexisbad Antworten

Mann, Jürgen, hättste das nicht paar Tage eher sagen können? Jetzt kann sich keiner mehr ne Edmonsonsche Fahrkarte ab Ax kaufen.
Glücklicherweise habe ich mir am Tag der letzten Forumsfahrt eine gekauft und bin nun stolzer Besitzer:



Wäre ich damals nicht drauf gekommen, das die mal einen Seltenheitswert bekommen würde.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts als Maxi-Buch, aber nicht mehr lange: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
www.0m-Blog.de
_______________________

Ilfelder Offline




Beiträge: 1.200

31.08.2014 22:03
#3 RE: Alexisbad Antworten

Eine traurige Nachricht, faktisch hat die HSB ihr eigenes Gebäude somit aufgegeben!

Bei manchen Sachen kann man nur mit dem Kopf schütteln!

fridoo Offline




Beiträge: 190

01.09.2014 16:33
#4 RE: Alexisbad Antworten

Nah, hoffentlich investiert die HSB dann die Euros die am Personal ausgespart werden in die weitere Aufarbeitung des EGs. Das Holzwerk sieht jedes Jahr schlechter aus.

____________________
Gartenbahn nach SHE Vorbild.

Frido van Orden

Volka Offline




Beiträge: 3.922

01.09.2014 20:38
#5 RE: Alexisbad Antworten

Hallo Jürgen,

war das nicht auch dein Arbeitsplatz?

Viele Grüße

Volker

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.120

01.09.2014 20:47
#6 RE: Alexisbad Antworten

Zitat von fridoo im Beitrag #4
Nah, hoffentlich investiert die HSB dann die Euros die am Personal ausgespart werden in die weitere Aufarbeitung des EGs. Das Holzwerk sieht jedes Jahr schlechter aus.
Leute, macht euch keine Illusionen. Die HSB ist kein Museum und erhält nur Werte, sie dich rechnen: z.B. den Einsatz von Dampfloks. Ein Gebäude, das nicht unbedingt gebraucht wird, kann weg: verkauft oder notfalls abgebrochen. Da gibt es keine Gewissensbisse und kein Bedauern. Wir werden da in den nächsten Jahren noch einiges erleben., aber isso!

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts als Maxi-Buch, aber nicht mehr lange: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
www.0m-Blog.de
_______________________

grüner Offline




Beiträge: 761

01.09.2014 21:23
#7 RE: Alexisbad Antworten

Zitat von OOK im Beitrag #6
[quote="fridoo"|p23155]...... Wir werden da in den nächsten Jahren noch einiges erleben., aber isso!


Na das liest sich ja nicht sehr optimistisch.
Hoffen wir mal das letztendlich nicht Alles den Bach runtergeht ....

René

fridoo Offline




Beiträge: 190

02.09.2014 09:32
#8 RE: Alexisbad Antworten

Jedenfalls wird am EG Alexisbad dann und wann noch etwas repariert. Am Dach ist z.B. neues Holzwerk angebracht worden.

____________________
Gartenbahn nach SHE Vorbild.

Frido van Orden

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.120

02.09.2014 16:36
#9 RE: Alexisbad Antworten

Dann will ich gerne Unrecht haben.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts als Maxi-Buch, aber nicht mehr lange: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
www.0m-Blog.de
_______________________

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz