Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 520 mal aufgerufen
 Websites und Software
Stefan Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 131

18.03.2008 19:36
Verwaltungssoftware für Bücher antworten

Der Mensch ist vergesslich,
und manchmal vergisst er oder sie auch welche Bücher er oder sie eigentlich sein oder ihr eigen nennt.

Natürlich können die Bücher als Liste in einem Text- oder Tabellenprogramm aufgelistet werden.
Praktischer ist jedoch eine Software, die Anhand der ISBN Nummer (per Handeingabe oder via Barcode-Scanner) die Daten aus dem Netz saugt und ggf. mit Titelbild in einer Datenbank ablegt.

Es gibt einige Programme in diesem Bereich, darunter auch welche, die es als vollfunktionsfähige kostenlose Demo gibt. Lediglich die Anzahl der Einträge in die Datenbank ist auf 100 beschränkt, was mindestens zum Testen völlig ausreicht.

Mein Tipp
Book Collector

Das Programm hat bis auf ein Buch (Guidebook der Keighley & Worth Valley Railway) bislang alle gefunden, zum größten Teil mit den Titelbildern. Sogar OOKs Harzer Schmalspur-Spezialitäten.
Schwierig sind allerdings Druckerzeugnisse, die eher Zeitschriften sind, wie MIBA Sonderhefte.
Das Programm läuft unter WIN und Mac und erlaubt Export auch in das iPod Notizen-Format (sonst HTML, XML und txt).

Wer so etwas sucht und nicht selber stricken will, testen empfohlen.

Stefan

Erik Offline



Beiträge: 105

14.08.2012 18:19
#2 RE: Verwaltungssoftware für Bücher antworten

Für Android-Smartphones gibt es kostenlos im play store die App MyBookDroid. Bisher hab ich noch kein Buch gehabt, welches nicht erkannt wird. Bücher können frei erstellbaren Kategorien (Regalen) zugeordnet werden. ISBN können entweder eingesacnnt (setzt eine App zum Barcodescannen voraus, z.B. barcoo oder QR Droid) oder manuell eingegeben werden. Nachteilig ist aus meiner Sicht, daß eine Internetverbindung notwendig ist. Außerdem gibt es die App nur in Englisch.

Erik

«« Lasercut
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen