Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.892 mal aufgerufen
 Adventskalender
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
nettetal Offline



Beiträge: 352

09.12.2015 11:36
#16 Der Gegensatz der Jahreszeiten antworten

Hallo Bernd,

schöne Bilder,

Diese "Zeitmaschine - Harz" fasziniert mich auch. Das Wachstum der Pflanzen ist
doch schon ganz schön dem Flachland hinterher. Das frische Grün kommt am Brocken
meist erst im Juni zum tragen....

Am 9.5.2005 gab es auch einen schönen Gegensatz am Brocken:
oben Schnee und "unten" blühte der Raps

Ein wenig unheimlich war es aber auch, da der Schneefall mit Gewitter einher ging

Jens

Olaf.P Offline




Beiträge: 379

10.12.2015 14:17
#17 RE: Der Gegensatz der Jahreszeiten antworten

Leider ist mein Kalenderbeitrag sehr verspätet eingetroffen, aber ich liege momentan mit einer Bronchitis flach und zu allem Übel mussten wir meine Schwiegermutter gestern Abend mit einer Überdosis (Nee nicht was Ihr denkt...) Insulin ins Krankenhaus schaffen. Da war an Schlaf lange nicht zu denken und so komme ich nun erst so langsam durch.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 618

10.12.2015 20:14
#18 RE: Der Gegensatz der Jahreszeiten antworten

Hallo Olaf,

ich sehe da kein Problem. Hinter dem Türchen vom 10. ist ein schöner Beitrag. Nur das zählt.
Die Bilder vom T 1 auf der Fahrt von Gernrode nach Wernigerode und zrück erinnert mich an das T 1-Abenteuer zwischen Alexisbad und Wernigerode einst im Winter hier schon publiziert.

Gruß Henning

Olaf.P Offline




Beiträge: 379

10.12.2015 21:34
#19 RE: Der Gegensatz der Jahreszeiten antworten

Meine Tour ist aus dem Mai 2014.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

jaffa Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 523

10.12.2015 23:01
#20 RE: Der Gegensatz der Jahreszeiten antworten

Hallo Olaf, tolle Fotos, schöne Perspektiven! Insbesondere das Foto mit dem dusteren Himmel hat es mir angetan!

Gruß --- Jürgen

nettetal Offline



Beiträge: 352

10.12.2015 23:20
#21 T1 Tour antworten

Hallo Olaf,

danke für die schönen Bilder vom T1

Bemerkenswert finde ich das der T1 von vorn gar nicht so nach Schmalspur aussieht.
...erst in der Schrägansicht kommt er schmalspuriger herüber.

Bei den Neubauloks ist es eher umgekehrt....

--------------
(die eine Bildunterschrift mit der Wagenhalle ist noch zu korrigieren)

mit Grüßen

Jens

Olaf.P Offline




Beiträge: 379

11.12.2015 00:09
#22 RE: T1 Tour antworten

Zitat von nettetal im Beitrag #21
...
(die eine Bildunterschrift mit der Wagenhalle ist noch zu korrigieren)...



Danke für den Hinweis, habe ich erledigt.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.791

14.12.2015 02:49
#23 RE: Kommentare antworten

Leider bekommt nicht jeder hier gleich viel Anerkennung für das Einstellen seiner Adventsbilder. Man reagiert jaauf ein bestimmtes Motiv emotional und schreibt dann was (von der Seele),deswegen sind andere Bilder nicht schlechter oder uninteressanter. Manuel hat uns z.B. sehr schöne Nachtbilder eingestellt, die auch nich neben ihrer Schönheit eine Aussage haben, nämlich Aktivität und Ruhe um die gleiche Stunde, einmal im Sommer- und einmal im Winterfahrplan.
Huberts Aufnahme ist vermutlich bei seinem letzten Besuch im "Harz" entstanden. Passt total gut hierher.

Rudi hat auf dem Brocken übernachtet. Wow! Das muss eine eigenartige Stimmung sein,wenn die Massen plötzlich weg sind. Und die hat er gut eingefangen. Besonders das zweite Bild ist sehr eindrücklich.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Volka Online




Beiträge: 3.750

16.12.2015 21:20
#24 zum 16.12. antworten

Hallo,

das waren in der Zwischenzeit eine Menge schöne Bilder, die zu sehen waren. Nach meinem Geschmack hätte man sich auf ein oder zwei pro Beitrag beschränken können. Aber das ist was anderes. Eigentlich wollte ich nur mitteilen, dass ich die Bilder der Drehspäne von Olaf gelungen und pfiffig finde. Ein ganz anderer Eisenbahnbezug!

Viele Grüße

Volker

nettetal Offline



Beiträge: 352

17.12.2015 03:19
#25 RE: zum 16.12. und 17.12. antworten

Hallo,

schöne Beiträge zu den Werkstattabfällen und den Doppelausfahrten.

Hat man in Stiege schon mal eine "Doppelausfahrt" auf der Seite der Wendeschleife "nachgestellt"
(bzw. wäre das ja eher ein "Fake" , da das sicherungstechnisch nicht sauber wäre)

Dass solche kleinen Bhf. wie Alexisbad oder Drei Annen Hohne zu bestimmten Zeiten mit drei Zügen
voll stehen , macht in sofern Sinn, dass so Anschlüsse in alle Richtungen gewährleistet sind, ist also kein überflüssiger Luxus.
(man könnte ja mal einen 1gl Tunnelbahnhof in Alexisbad bauen - der ist dann sicherlich genauso "leistungsfähig" und ermöglicht den Neubau von zwei neuen Hotels...'')

Zu Volka, .. tut mir Leid. dass ich auch etwas zur Bilderinflation beigetragen habe,
aber manche Themen sind schlecht mit einem Bild zu zeigen....

mitunter war es schon schwer sich auf 5 Bilder zu reduzieren

Ich fand die Beiträge schön, so wie sie waren...

mit Grüßen

Jens

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.791

17.12.2015 07:18
#26 RE: zum 16.12. und 17.12. antworten

Zitat von schmalspurloethi im Beitrag Adventskalender 17. Dezember 2015
Ich hoffe, ich konnte Euch mit meinem kleinen Ausflug in die Vergangenheit eine Freude machen.
Allerdings. Und wie!

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.791

19.12.2015 09:29
#27 RE: zum 16.12. und 17.12. antworten

Boah Henning! Was für eine eindrucksvolle Reportage! Auch wenn es kalt war und ne Menge Arbeit, beneide ich dich um diesen Einsatz und dieses Erlebnis. Und , dass du uns damit die schneelose Adventszeit aufbrezelst.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Reiner Online




Beiträge: 2.844

20.12.2015 20:05
#28 RE: zum 16.12. und 17.12. antworten

Schöne Winterbilder Thomas!
Aber Rückwärts zum Brocken, ist das nicht verboten?
Mir würde da heutzutage Schwindlig werden.

Beste Grüße Reiner

AxelR. Offline



Beiträge: 1.587

20.12.2015 22:48
#29 RE: zum 16.12. und 17.12. antworten

Toll das immer noch "unbekanntes" gefunden wird

Gruss aus dem Harz
Axel

nettetal Offline



Beiträge: 352

22.12.2015 20:22
#30 zum 22.12 antworten

Hallo Bernd,

schöne Harzbilder !

warste beim 2. Abendblick in der nähe vom Dreieckigen Pfahl - Richtung Wurmberg (im Grenzstreifen) mit Blick Richtung Sonnenberg und Achtermann ?

der 1. Abenblick dürfte auch in der Ecke sein mit Blickrichtung grob Herzberg

Mit Grüßen

Jens

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen