Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.967 mal aufgerufen
 Harzer Häuser
Seiten 1 | 2
OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.129

23.03.2016 10:43
#16 RE: Ein Harzdorf abseits der Fichtenwälder Antworten

Was mir gerade klar geworden ist:
Asbestschindeln (Ost) = Eternitplatten (West). Oder kann man es noch anders sagen?

Wellness-Urlaub in Allrode? Tja, warum eigentich nicht? Das kann Zackel vielleicht noch in seine Signatur aufnehmen.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts als Maxi-Buch, aber nicht mehr lange: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
www.0m-Blog.de
_______________________

Jürgen Offline




Beiträge: 835

23.03.2016 11:44
#17 RE: Ein Harzdorf abseits der Fichtenwälder Antworten

Asbest und Eternitplatten ist eigentlich das gleiche. Im Osten wurde das Zeug roh verwendet und im Westen wurde es mit Farbe getränkt. http://www.my-hammer.de/artikel/entsorgu...nitplatten.html

Tschüß Jürgen

Seiten 1 | 2
«« Elende Lyrik
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz