Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 600 mal aufgerufen
 BAE aktuell
OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.625

22.06.2016 07:51
New level for my layout antworten

Mein Model Railroader-Abo läuft mit dem August-Heft aus. Dann werde ich vermutlich auch nicht mehr die newsletter des Verlages bekommen. Aber jetzt wollten sie die vorletzte Gelegenheit ergreifen, mir noch einen reinzutun und mich aufzurufen, meine Anlage realistischer zu gestalten. Das sah so aus:



Natürlich habe ich das sofort eingesehen und mich dran gemacht "unique structures" für meine layout herzustellen:



Es handelt sich um das ehemalige BW-Areal von Sieber Nord (Das BW ist umgezogen.) Das große Gebäude rechts kennen Leser meines Blauen Buches schon: Es ist nach dem Vorbild der Schleiferei I im realen Siebertal entstanden. Das kleinere Gebäude links ist das Versandlager einer Süßmostkelterei, die den ganzen Harz mit Apfelsaft etc. versorgt. Ein Vorbild hat es nicht, es ist einfach aus übriggebliebenen Addie-Teilen und etwas blankem Poly entstanden.
Ob ich das ohne diesen Aufruf von höchster Stelle auch gemacht hätte?

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Michael Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 264

22.06.2016 22:10
#2 RE: New level for my layout antworten

Zitat von OOK im Beitrag #1
Ob ich das ohne diesen Aufruf von höchster Stelle auch gemacht hätte?


Kann ich mir kaum vorstellen...

Im Ernst: mir gefällt die neue Ecke sehr. Der Platz ist gut genutzt, mit der Landschaftsgestaltung, der Kulisse (räusper) und den Hochbauten ist etwas sehr Atmosphärisches entstanden, das dann auch noch neue betriebliche Aufgaben generiert. Das Dach der Mosterei müssen wir uns aber nochmal vornehmen.

Ach ja: der Umzug des BW hat selbigem ebenfalls gutgetan: insbesondere die Lösung mit dem aufgesetzten Wasserturm, der gleichzeitig die Durchfahrt nach Sir kaschiert, gefällt.

Mit dem avisierten EG dürfte Sieber bald ein echter Hingucker werden. Bin gespannt, ob die Fahrdienstleiterei Son Versetzungsanträge stellen wird...

Ganz liebe Grüße aus Ostwestfalen!

http://kleinbahn-spur0.jimdo.com/
http://kleinbahnfreund.jimdo.com/

pollux Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 315

23.06.2016 09:33
#3 RE: New level for my layout antworten

Das ist ein schönes "Eck"
Sieht sehr gut aus

Herzliche Grüße, Dieter

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.625

23.06.2016 10:11
#4 RE: New level for my layout antworten

Zitat von Michael im Beitrag #2
Das Dach der Mosterei müssen wir uns aber nochmal vornehmen.
Um diesen Handlungsbedarf noch zu unterstreichen, hier noch eine Totale der Mosterei.



"Bittesehr mein Herr. Ja, es ist einfach nur in Streifen geschnittener Bastel-Wellkarton, ohne jegliche Nachbaearbeitung.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Michael Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 264

23.06.2016 21:40
#5 RE: New level for my layout antworten

Ich meinte weniger das Ausgangsmaterial als die farbliche Nachbehandlung. Kriegen wir hin!

Ganz liebe Grüße aus Ostwestfalen!

http://kleinbahn-spur0.jimdo.com/
http://kleinbahnfreund.jimdo.com/

pollux Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 315

24.06.2016 21:35
#6 RE: New level for my layout antworten

Zitat von Michael im Beitrag #2
Mit dem avisierten EG dürfte Sieber bald ein echter Hingucker werden.

Liebe Freunde, das Untergeschoss ist fertig. Auch die Fußböden sind drin.
Bin gerade beim (abnehmbaren) Obergeschoss, aber bis ca. mitte/ende Juli brauch ich noch.

Hier http://www.der-lustige-modellbauer.com/t...ieber-nord-m145 stelle ich den bebilderten Bau vor.

Herzliche Grüße, Dieter

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.625

25.06.2016 09:19
#7 RE: New level for my layout antworten

Zitat von Michael im Beitrag #2
Bin gespannt, ob die Fahrdienstleiterei Son Versetzungsanträge stellen wird...
Tja, das ist die Frage. Sin braucht ja zukünftig in der Tat einen Fdl. Ich habe das kürzlich ja schin mal ausprobiert, da waren die neuen Anschlüsse noch nicht in Betrieb. Aber in Zukunft geht hier die Reichspost ab.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.625

25.06.2016 10:40
#8 up to the next Hingucker level antworten



Die Getränkekisten sind von Paulo und werden als Weinkisten verkauft. Sind aber wohl etwas übermaßig: 10 mm hoch = 45 cm. Bei 1:32 würde das besser passen.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.625

31.07.2016 05:14
#9 RE: New level for my layout antworten

Zitat von Michael im Beitrag #2
Das Dach der Mosterei müssen wir uns aber nochmal vornehmen.

Gestern hat Michael sich das Dach nochmal vorgenommen:


Ein Mann der Tat halt!

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Volka Offline




Beiträge: 3.673

31.07.2016 14:20
#10 RE: New level for my layout antworten

Stehen den im Siebertal Obstbäume? Ich habe nur eine undeutliche Erinnerung an blühenden Bäumen am Ausgang bei Herzberg. Nichtdestotrotz finde ich das Gebäude sehr gelungen!

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.625

31.07.2016 17:15
#11 RE: New level for my layout antworten

Zitat von Volka im Beitrag #10
Stehen den im Siebertal Obstbäume?
Im Siebertal eher weniger. Das Obst wurde von den Bauern aus der Gegend zwischen Herzberg und dem Rotenberg sowie aus Pöhlde, Hattorf, Ruhmspringe etc. per Fuhrwerk angefahren. So steht es jedenfalls in der Festschrift zum 25jährigen Bestehen der Mosterei im Jahre 1931. ;-)

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen