Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 396 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Reiner Offline




Beiträge: 2.818

07.03.2017 19:47
Signalrätsel antworten

Hallo miteinander.

Heute mal ein leichtes Zählrätsel.
Wie viele Signale (gemäß Deutschen Signalbuch) sind auf dem Rätselbild zu sehen.
Antwort nach Zahl und benennung der Signale bitte wie immer per PN an mich, und im Strang kundtun das ihr mitgerätselt habt.
Viel Spaß und Erfolg beim Rätseln bzw. aufzählen.



Die Erlaubniss des Bildrechteinhabers liegt mir vor.

Beste Grüße Reiner

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.747

08.03.2017 08:16
#2 RE: Signalrätsel antworten

Hallo Reiner, das Signalbuch unterscheidet zwischen Signalen und Kennzeichen. Macht das hier einen Unterschied?

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Reiner Offline




Beiträge: 2.818

08.03.2017 11:16
#3 RE: Signalrätsel antworten

Moin Otto,
keine Signale in diesen Bild sind die Km Steine und km-Tafeln sowie das Fußgängerendzeichen.

Signalbuch siehe hier: Deutsches Signalbuch DS 301 und andere DS

Beste Grüße Reiner

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.747

08.03.2017 16:59
#4 RE: Signalrätsel antworten

EDS

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Harzwanderer Offline



Beiträge: 963

08.03.2017 18:15
#5 RE: Signalrätsel antworten

Von wegen "leichtes Zahlenrätsel".
Das ist ja schon höhere Mathetik. Ich weiss gar nicht ob ich so weit zählen kann.
Also, ich habe mich mal im Schätzen probiert.
Aber ein schönes Rätsel ist das auf jeden Fall.

VG Bernd

(Schade übrigens, dass der Zug auf dem Foto weder ein Spitzen- noch Schlussignal zu führen scheint. Zumindest sehe ich keins...)

Bahnfahrer Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 347

08.03.2017 19:45
#6 RE: Signalrätsel antworten

Hallo,

ganz schön viele. Ich schreib mal ........! Wie Bernd schon schrieb, schönes Rätsel.

LG Rudi

Reiner Offline




Beiträge: 2.818

17.03.2017 11:29
#7 RE: Signalrätsel antworten

Hallo,
nun will ich mal auflösen. Ich habe ja gedacht das mehr Interesse am Bahngeschehen vorhanden ist. Dem ist scheinbar nicht so, es waren nur 3 Teilnahmen.
Otto mit 6 Signalen
Bernd mit 23 Signalen
und Rudi mit 18 Signalen

Ich muß aber auch sagen das es für Nichtbahner auch nicht einfach ist zu wissen was alles Signale sind. Das fängt schon damit an das man vor einiger Zeit die ganzen Orientierungszeichen zum Signalbuch zugefügt hat, obwohl es keine Signale sind, was früher nicht so war.

Ich wollte auch nur mal darlegen was ein Lokführer bei der Fahrt mit dem Zug so alles für Signale sieht und die für ihn gültigen zuordnen muß um danach handeln zu können.
Und da habe ich dieses Bild entdeckt was doch eine ganze Anzahl von Signalen enthält. Und das wollte ich mit Euch teilen.

Danke fürs mitraten

So habe ich gezählt:

Die Rätselauflösung vom Signalrätsel:
1.Prellbock Sh 0
2.Prellbock Sh 0
3. Weichensignal Wn 2
4. Gleissperrensignal Wn 7 alte Bauart v. hinten
5. Weichensignal Wn 2
6. H Tafel Ne 5
7. Zuordnungstafel Signal So 20, für H Tafel
8. GSP Signal Sh 1
9. Dreieck auf Spitze für Verkürzter Vorsignalabstand über Vorsignaltafel
10. Vorsignaltafel Ne 2
11. Weichensignal Wn 1
12. Vorsignal Vr 2
13. Abfahrsignal ZP9
14. Ersatzsignal Zs 1
15. Hauptsignal HP 2
16. Ersatzsignal Zs 1
17. Hauptsignal HP 0
18. Vorsignal Vr 0
19. Dreieck auf Spitze für Verkürzter Vorsignalabstand über Vorsignaltafel
20. GSP Signal Sh 0
21. Vorsignaltafel Ne 2
22. Weichensignal Wn 5 einer DKW
23. Gleissperrensignal Wn 7 alte Bauart v. hinten
24. Abfahrtsignal ZP9

Nicht sichtbar ist das Zugschlußsignal und ich zählte es deshalb nicht mit.
Außerdem könnte man noch zwei Grenzzeichensignale nennen. Die sind aber auch schlecht zu erkennen.
Damit wären es dann 24 Signale welche sichtbar sind, und 3 Signale mehr vermutet.

Die Hektometerzeichen und Kilometersteine sowie das Fußgängerhaltschild sind keine Signale.

Ursprung: http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8117339




Ein gewisser Ilfelder hat mir noch von seiner Lok aus diese Ansicht zukommen lassen. Hatte aber keine Lust mitzuraten.

Beste Grüße Reiner

Olaf.P Offline




Beiträge: 377

17.03.2017 12:02
#8 RE: Signalrätsel antworten

Hallo Rainer,
keine Lust auf mitmachen kann ich nicht sagen. Für mich wären es zwei gewesen, die Flügelsignale, den Rest hätte ich niemals als Signal angesehen. Mir war aber klar, dass das Rätsel sicher nicht so leicht ist und deshalb gab es auch keine PN.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.747

18.03.2017 09:06
#9 RE: Signalrätsel antworten

Reiner, früher definierte man Unterricht schalkhafterweise so: Der Lehrer, der es weiß, fragt die Schüler, die es nicht wissen. Ich würde noch hinzufügen "nicht wissen können." Dass die Teilnahme an deinem Rätsel vergleichsweise gering war, hat damit zu tun, dass viele von vorneherein meinten, es nicht wissen zu können. Die Tf kommen ja heute selber noch kaum hinter all den kleinen Schildchen her, die nun Signale heißen. Ich kenne viele davon unter der Bezeichnung Kennzeichen.

Aber ist es nicht letztendlich so bei allen unseren Rätseln hier, dass derjenige, der was weiß, die fragt, die es häufig nicht wissen (können)? Am Ende ist es für alle lehrreich, wie auch in diesem Fall.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen