Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 676 mal aufgerufen
 Harz-Bilderrätsel (ohne Bahnbezug)
Seiten 1 | 2
Volka Offline




Beiträge: 3.673

20.11.2017 20:33
#16 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Ich sehe eine Hexe, aber habe immer noch keinen Plan :-(

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.625

20.11.2017 21:07
#17 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Na komm schon, Reiner, lass dich nicht länger bitten. Das Rätsel ist Sonntag vor einer Woche eingestellt, du hast jetzt deinen Wissensvorteil gründlich genossen, jetzt sag uns endlich die Lösung, Mann!

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Reiner Offline




Beiträge: 2.744

20.11.2017 22:47
#18 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Hier wird noch weiter Sondiert bis Bernd die Sondierung verläßt.

Beste Grüße Reiner

nettetal Offline



Beiträge: 290

20.11.2017 23:35
#19 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Moin Volka und andere Suchende,

Plan bekommt man vielleicht bei Geolife.
Die Geolife Karten bieten auch gute LGLN- Karten, wo etliche Klippen eingezeichnet sind.

http://navigator.geolife.de/mein-navigator.html

(rechts kann man die Karten auswählen)

Anhand der Fotos kann man bestimmte Linien ausmachen.
gepaart mit Reiners Hinweisen kann man zur Lösung kommen.
(Höhenlinien haben die LGLN- Karten ja auch...)
auch eine Messfunktion steht zur Verfügung um in diesem Fall die ca. 1km zur Grenze bestimmen zu können.


mit Grüßen

Jens

Harzwanderer Offline



Beiträge: 938

21.11.2017 13:35
#20 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Zitat von Reiner im Beitrag #18
Hier wird noch weiter Sondiert bis Bernd die Sondierung verläßt.


Ach Herrje...
Ich habe die Sondierung aber doch noch gar nicht betreten (sage ich betreten...).

Und das aus gutem Grund: ich habe doch auch überhaupt keine Ahnung!!!
Reiner, wo Du Dich überall rumtreibst. Mensch, mit deiner neumod'schen E-Unterstützung ist Dein Aktionsradius doch nun erst recht soooooo viel größer als alles, wohin mich meine Beine jemals im Harze trugen... Ich werde eine Doping-Kontrolle bei Dir anregen, und ich sage voraus, mindestens Hopfen wird man nachweisen!!!

Egal, nun soll ich also das Forum retten und Dir mittels eines Lösungsvorschlages die Auflösung aus dem Kreuz leiern?
Na gut.
Dann tue ich das.
Also, Ich kaufe schon mal ein "ä". Das kann hier wirklich nicht schaden.
Und dann bekommst Du eine PN.
Mit der Lösung drin.

VG Bernd

Reiner Offline




Beiträge: 2.744

21.11.2017 14:58
#21 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Also gut die Sondierung Erfolgreich abgeschlossen.

Noch ein Blick hinnunter nach Bad Harzburg, aber noch nicht von ganz oben, sondern vom Aufstieg. Im Hintergrund der Goslarer Sudmerberg.



Und allen Verdächtigungen zun Trotz, das ich dort mit dem E-Bilke war, nein ich bin tatsächlich hingewandert. Um 14 Uhr ging es los.
Zu Fuß und Querfeldbergan bin ich sogar wegen den steilen Anstieg einmal abgerutscht und mehrere Meter Talwärts gekullert, worüber ich kräftig lachen mußte.
Dafür gab es für mich auch die Überraschung des mir bis dahin unbekannten Gipfels der Kattnäse. Blauer Kreis.



Anschließend bin ich noch weiter zur Rabenklippe zum Kaffee und Kuchen und danach zurück nach Bad Harzburg/Ottenhai wo ich gegen 17 Uhr im stockdunkeln wieder ankam.

Jens hat es im 3. Anlauf geschafft und Bernd hat sicherlich die Erkenntnisse der anderen richig genutzt.
Ich muß gestehen das ich die Lösung viel eifacher eingeschätzt habe. Dem war aber nicht so.
Wandergebiete am Harzrand sind scheinbar unbekannter für eingefleischte Oberharzkenner als die in den oberen Gebirgslagen.
Danke fürs mitmachen.

Beste Grüße Reiner

Harzwanderer Offline



Beiträge: 938

21.11.2017 16:43
#22 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Ohne e-bike und ohne Bier???
Stattdessen zu Fuß und mit Kaffee und Kuchen?
na gut auch nicht schlecht. Du bist und bleibst variabel.

Zitat von Reiner im Beitrag #21
..und Bernd hat sicherlich die Erkenntnisse der anderen richig genutzt.

nee.
Wesentlich war Deine Höhenangabe und die Entfernung zur Landesgrenze.
Und dann googeln, googeln, googeln, nach Fotos die den Deinen ähnlich sehen. Da hatte ich es dann - irgendwann...

Zitat
Ich muß gestehen das ich die Lösung viel eifacher eingeschätzt habe. Dem war aber nicht so.


Nee, gar nich. Aber war doch lustich. (Finde ich zumindest - die anderen auch?).

VG Bernd

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.625

21.11.2017 21:03
#23 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Ich war seeeehr gespannt, was da wohl rauskommt. Aber ich hatte keine Chance. War einmal in den Wendetagen am Gasthaus Rabenklippe, sonst komme ich nie in diese Gegend. Aber ich werde mich rächen, ich werde mal ganz woanders wandern als sonst, zum Beispiel im Bereich Seesen und dann ein Rätsel stellen, dann werdet ihr mal sehen....

War aber n klasse Rätsel.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

nettetal Offline



Beiträge: 290

28.12.2017 21:46
#24 RE: .Im Harz hoch droben war ich Heut! Aber, Wo? antworten

Moin Reiner,
Hallo,

bin heute so ungefähr Deine Route nachgegangen. Es war eine schöne Tour - die vielfältigen Ausblicke ins Harzvorland, ins Eckertal und zum Brocken, Torfhaus und andere Bereiche des Westharzes sind interessant - und Luchse zu sehen - werde das wohl bei besserem Wetter noch mal wiederholen.
Danke für diesen Ausflugtip

harzliche Grüßen

Jens

Seiten 1 | 2
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen