Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 181 mal aufgerufen
 Harzer Regelspur 1:87
Harzer_73 Offline




Beiträge: 3

21.11.2017 14:46
Projekt Minianlage Vorharz-/ Harzbahn (viele Bilder) antworten

Moin miteinander,

in diesem Thread stelle ich Euch in loser Reihenfolge den Baufortschritt meiner Minianlage vor.
Basis sind vier fest miteinander verbundene Segmente mit je 1000 x 500mm, welche eine Fläche von 2000 x 1000mm ergeben.
Dieser Unterbau wurde mit Rollen versehen und im Hobbyraum in eine Nische geschoben.

Der Aufbau selbst besteht aus verklebten Styrodurplatten, welche entsprechend bearbeitet werden.
Es existieren zwei Segmente mit jeweil 1000 x 1000mm.
Für den Fall des Transports sollen sie trennbar bleiben.

Vorgesehen sind diese auf diesen beiden Modulen zwei Ebenen, links wird der Haltepunkt "Kaltes Thal" errichtet, auf der vorderen unteren Ebene wird es einen industriell genutzten Bahnhof geben (Öllager oder Steinbruch).
Auf der oberen Ebene wird ein kleiner Bahnhof geschaffen, dazu ein bis zwei Gleisanschlüsse.
Geplant ist ein Schrottplatz/ Schrotthandel.

Ich bin seit gut dreissig Jahren raus aus dem Thema Modellbahn und musste mich über einige Zeit einlesen, insbesondere der Bereich Digitalsteuerung war absolutes Neuland.
Nun habe ich zumindest Basiswissen parat... man wird sehen, wie weit damit komme. :mrgreen:
Auch in den Bereichen Pflanzen und Bäume hat sich vieles getan wie ich sehe.

Ausschlaggebend für das Projekt waren u.a. meine Kindheitserinnerungen im Vorharz, insbesondere die Region Vienenburg, Bad Harzburg, Oker und Goslar.
In Verbindung mit dem morbiden Charme verfallender Infrastruktur, Gleistrassen aus Kaiserzeiten und den Impressionen der ehemaligen Innerstetalbahn versuche ich nun, dies alles komprimiert auf zwei Quadratmeter zu komprimieren.

Die Themenbereiche sind quer durcheinander gemixt, je nachdem, wie Lust und Zeit hatte, habe ich mich mal hier und mal da versucht...
Hier ein wenig Unkraut:








Signalbausatz:




Ein Dammgraben darf nicht fehlen:






Eigenbaubrücke mit Lego- Brückenköpfen:








Bemalen der Gleise:




Der Damm wird gleich gewässert:










Grünzeug links und rechts der Strecke:





[img]http://de.share-your-photo.com/img/a7db5576d5.jpg[img]




Rollendes Material:






Noch mehr Grünzeug:








Wenn Euch die Bilderflut nicht nervt, geht es zeitnah weiter. ;)

Gruß
Lars

Harzer_73 Offline




Beiträge: 3

21.11.2017 15:21
#2 RE: Projekt Minianlage Vorharz-/ Harzbahn (viele Bilder) antworten

...und hier noch ein Nachschlag:






















Wenn mir mal nach Epoche VI zumute ist, habe ich auch etwas parat:





Hier ein wenig Infrastruktur:


















Die rote Lok hat nichts mit dem Harz zu tun, steht aber ein paar Minuten von meiner Arbeitsstelle entfernt, daher musste sie sein:






Hier die fertige Tankstelle:






Vorbereitung zum Schottern:






Efeu:








Fertiger Baum:




Abwassergraben mit Schilf:
















Bis später...

Gruß
Lars

AxelR. Offline



Beiträge: 1.537

21.11.2017 20:49
#3 RE: Projekt Minianlage Vorharz-/ Harzbahn (viele Bilder) antworten

Ich habe zwar keine Ahnung vom Modellbau,
aber ich würde sagen: Hier im Forum ist ein weiterer Spezie

Gruss aus dem Harz
Axel

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.619

21.11.2017 21:09
#4 RE: Projekt Minianlage Vorharz-/ Harzbahn (viele Bilder) antworten

Zitat von Harzer_73 im Beitrag #1
Wenn Euch die Bilderflut nicht nervt, geht es zeitnah weiter. ;)
Die Bilderflut nicht, eher der Textmangel. Ich mag gut betextete Bilder, damit ich weiß, worum es geht.
Ansonsten schon seeehr interessant!

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen