Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 470 mal aufgerufen
 Harz-Bilderrätsel (ohne Bahnbezug)
OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.753

23.02.2018 20:07
Eine Bank im Schnee antworten



Wie oft bin ich an dieser Bank schon vorbei gekommen! Und recht häufig habe ich mich auch darauf niedergelassen, um eine kleine Pause zu machen, obwohl sie auf einer meiner eher kürzeren Touren liegt. Diese Bank spendete ein Braunschweiger Professor zum Andenken an seine Anfang 2006 verstorbene Frau, mit der er an dieser Stelle häufig rastete.
Nun könnte ich fragen: Wie hieß die Frau? oder Wie heißt die Bank? Die Antwort wäre die gleiche.

Die Fichten grenzen das Suchgebiet ja schon deutlich ein . Ich habe das Rätsel unter "ohne Bahnbezug" eingestellt, weil der nächste SHE-Bahnhof über 1000m entfernt lag.
Lösungen bitte per pn an mich, und gerne eine Meldung hier, dass geraten wurde.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Reiner Offline




Beiträge: 2.835

23.02.2018 21:04
#2 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Hallo Otto,
Au weia, das ist schwer. Hättest ja wenigstens den Schnee abfegen können.
Mit ohne Schnee wäre es vielleicht leichter.

Beste Grüße Reiner

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.753

24.02.2018 08:23
#3 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Wieso? Das Gedenkschild ist doch schneefrei ....

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.753

26.02.2018 17:31
#4 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Zitat von Reiner im Beitrag #2

Au weia, das ist schwer. Hättest ja wenigstens den Schnee abfegen können.
Mit ohne Schnee wäre es vielleicht leichter.


Bittarscheeen:



Jetzt sollte es also ganz leicht sein.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Reiner Offline




Beiträge: 2.835

26.02.2018 20:07
#5 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Das sagst du so einfach. Ist auch nicht leichter, schade. Ich schrieb ja auch nur vielleicht.
Aber Danke das du den Schnee weggeräumt hast.

Beste Grüße Reiner

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.753

26.02.2018 20:36
#6 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Nun ist also die Zeit der Zusatztipps gekommen, weil sonst nix geht. Da Jens offenbar keinen Tipp parat hat , muss ich selber einen geben:

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Harzwanderer Offline



Beiträge: 964

27.02.2018 10:22
#7 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Na das ist doch schon mal was. Der plötzlich zusätzlich aufgetauchte Fichtenstamm macht zumindest die Region greifbar.
Man muss halt nur die *richtigen* Fichten mit aufs Bild nehmen. (Nämlich die mit den Schildern dran ...).
Wo die Bank steht, weiß ich zwar trotzdem nicht. Aber ich hab mal 'ne PN geschickt.

VG Bernd

Reiner Offline




Beiträge: 2.835

27.02.2018 14:09
#8 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Ich hab mal geraten, also PN.

Beste Grüße Reiner

fridoo Offline




Beiträge: 187

28.02.2018 15:40
#9 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Jetzt weiß ich es auch, Post!

____________________
Gartenbahn nach SHE Vorbild.

Frido van Orden

nettetal Offline



Beiträge: 346

28.02.2018 16:03
#10 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Hallo OOK,

da hier auf meinen Tipp gewartet wird, muss ich Euch leider enttäuschen.

Ich habe zwar einen "Liebesbank-Weg" und "W-LAN Bänke" im Harz und im Web gefunden, diese schließen diese Bank aber wohl nicht ein

Den Wegweiser kann ich zwar recht gut einem Standort zuordnen, aber was bleibt dann ?
Auf Luftbildern läßt sich die Bank schlecht ausfindig machen, da hilft dann auch die vermeintliche Eingrenzung des Suchradius auf 1000m um den Standort des Wegweisers auch nicht viel....

die richtigen Suchbegriffe für eine Internetsuche von Gedenk-Bänken sind mir bisher auch nicht eingefallen....
und Beweisfotos, das OOKs Bank ganz wo anders steht - habe ich bei diesem Rätsel auch nicht....

also keine Post bisher

mit Grüßen

Jens

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.753

01.03.2018 10:40
#11 RE: Eine Bank im Schnee antworten

Habe gerade die Auflösung von Volkas 50er-Rätsel gelesen. Da ich nie ich Nachterstedt war (und auch den Namen nie gehört hatte) hatte ich keine Chance. So ist das aber häufig mit unseren Rätseln hier. Selten ist es wirklich was zum Raten, meinst geht es um Wissen oder Nichtwissen.
Ist das nun bei meinem Bank-Rätsel auch so? Könnte man meinen. Allerdings gehe ich davon aus, dass die meisten von euch schon diesen Weg, an dem die Bank steht, gegangen sind. Nur wenn man gerade nicht rasten will, schaut man sich die Bänke gar nicht an, und so wird eben keinem aufgefallen sein, dass er an der "...-Bank" vorbeigekommen ist.
Was könnte ich noch als Tipp geben, ohne allzu viel zu verraten? Zunächst einen Negativ-Tipp: Das gezeigte Wanderwegweiser-Ensemble enthält zwar wichtige Namen und Bezeichnungen für die Lösung, steht aber auch mehr als fünfhundert Meter von der Bank entfernt.
Jetzt noch ein positiver Hinweis: Unter den gezeigten Wanderzielen ist eines, das bei genauer Betrachtung gar kein Ziel ist, sondern wenn man von dort aus in die richtige Richtung weiter geht, zu einer weiteren weiter entfernt liegenden ehemaligen SHE-Station kommt. So, mehr sage ich nicht. Morgen ist eh Auflösung.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.753

02.03.2018 16:39
#12 RE: Eine Bank im Schnee: Auflösung antworten

Es handelt sich im die Elsebank, die am Weg längst des Gr. Kronenbaches steht. Der rote Ring zeigt die ungefähre Position:



Hier das Widmungsschild:



Mitgeraten haben Bernd (Harzwanderer, 2 Versuche), Reiner und Fridoo. Das Bild mit den Wanderwegweisern hat teilweise mehr Verwirrung gestiftet als Hilfe, aber Harzwanderer ist im zweiten Versuch dem letzten Tipp nachgegangen und auf den Kaiserweg gekommen und diesen dann nach links gegangen. Ich hatte geschrieben:

Zitat
Unter den gezeigten Wanderzielen ist eines, das bei genauer Betrachtung gar kein Ziel ist, sondern wenn man von dort aus in die richtige Richtung weiter geht, zu einer weiteren weiter entfernt liegenden ehemaligen SHE-Station kommt.


Bernd ist also zu weit gegangen, wenn auch in die richtige Richtung.
So haben wir diesmal leider keine richtige Antwort. Rätsel mit Bahnbezug sind da offenbar leichter (auch wenn ich selber da nicht immer mithalten kann).

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Reiner Offline




Beiträge: 2.835

02.03.2018 17:26
#13 RE: Eine Bank im Schnee: Auflösung antworten

Danke Otto, war trotzdem ein schönes Rätsel, auch wenn ich da noch nicht war.
Und welche SHE Station meitest du nun?
Brunnenbachsmühle oder Kaiserweg?

Beste Grüße Reiner

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.753

02.03.2018 19:09
#14 RE: Eine Bank im Schnee: Auflösung antworten

Bei der Rätselstellung ("mehr als tausend Meter") meinte ich Brunnenbachsmühle. Nachher bei den Wanderwegschildern meinte ich Kaiserweg.
Davon unabhängig sind die Wege am Kronenbach und am Schächerbach wunderschöne Wanderwege neben den stark mäandrierenden Bächen.
Hier eine Partie am Schächerbach, aufgenommen vor einigen Jahren:

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Harzwanderer Offline



Beiträge: 964

05.03.2018 11:51
#15 RE: Eine Bank im Schnee: Auflösung antworten

Zitat von OOK im Beitrag #12

Bernd ist also zu weit gegangen, wenn auch in die richtige Richtung.



Tscha. War ich wohl zu schnell. Hätte mehr nach lechts und rinks gucken müssen, dann hätte ich Deine Bank vielleicht gesehen und wäre nicht vorbei gerannt.
Naja. War aber trotzdem eine schöne "Wanderung im Geiste".
VG Bernd

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen