Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 414 mal aufgerufen
 HSB aktuell
Dampflokfreund Offline



Beiträge: 10

03.03.2018 11:30
Gilt die Harztourcard nun doch weiter ? antworten

Hallo Harzer Fangemeinde,

gilt die Harztourcard eigentlich weiter, oder nicht ?
Auf der HSB Webseite ist sie nach wie vor aufgelistet, so wie das Selketalbahnticket.

Grüße von Steffen

Reiner Offline




Beiträge: 2.857

03.03.2018 11:48
#2 RE: Gilt die Harztourcard nun doch weiter ? antworten

Siehe hier:https://www.hsb-wr.de/fileadmin/user_upl...eisefuehrer.JPG

Ob das, dass selbe ist weiß ich nicht.

Beste Grüße Reiner

Jürgen Offline




Beiträge: 834

03.03.2018 17:19
#3 RE: Gilt die Harztourcard nun doch weiter ? antworten

Warum so Kompliziert. fragt doch einmal beim Herausgeber an. das ist das Land SAW! Die Landeseigene Nahverkehrsgesellschaft NASA wird es euch schon sagen. Es bleibt alles beim alten!! Die HSB bekommt dafür Ausgleichszahlungen.

Tschüß Jürgen

Ostbahner Offline



Beiträge: 9

30.05.2018 21:20
#4 RE: Gilt die Harztourcard nun doch weiter ? antworten

Hallo zusammen,

seit einem Monat gelten nun die aktuellen Bedingungen der Harztourcard.
Es kann ein bestimmter Betrag "abgefahren" werden.
Weiß jemand, wie das praktisch funktioniert? Muss ich Fahrscheine lösen, auf die die Card angerechnet werden?
Gilt dieser "Abfahrbetrag" nun pro Tag oder kann ich diesen Betrag an jeweils allen 3 Tagen in Anspruch nehmen?

Viele Grüße

Daniel

nettetal Offline



Beiträge: 368

31.05.2018 14:27
#5 RE: Gilt die Harztourcard nun doch weiter ? antworten

Moin Daniel,

Ich kenne die genaue Praxis auch noch nicht. Ich verstehe den Text so, dass die Card keine HSB-Vergünstigung mehr bringt - abgesehen davon dass man Gummibahn und anderen Nahverkehr 3 Tage nutzen kann. Im HSB Bereich sind nur 26 Euro abfahrbar. ( glaube nicht, dass man das jeweils jeden der drei Tage tun kann)

Somit ist die Harztourcard weitgehend uninteressant für HSB-Bahnfahrer - man darf gespannt sein wie sich das auf die Verkaufszahlen der Harztourcard auswirkt.... und wie es sich auf die Zahl der Reisenden im Selketal und auf der Harzquerbahn auswirkt.
Es ist ja nicht so, dass die Sparreisenden dort den Vollzahlern den Platz weggenommen haben. Fallen also mehr Sparreisende weg als neue Vollzahler das ausgleichen, dann macht man sogar noch mehr Minus.
Man darf also gespannt sein auf die Betriebsergebnisse dieser Aktion.

mit Grüßen

Jens

Michael89 Offline



Beiträge: 19

01.06.2018 08:19
#6 RE: Gilt die Harztourcard nun doch weiter ? antworten

Hallo Daniel,

soweit ich an anderer Stelle (DSO?) gelesen habe werden die Fahrten wohl vom HSB-Fahrpersonal auf der Harztourcard notiert, bis die 26€ abgefahren sind. Der Betrag gilt auch einmalig und nicht pro Geltungstag.

Gruß Michael

Der seine gestrige Tour mit dem 8961/8960 zum Haustarif gemacht hat und 17€ nicht zuviel fand für 2,5h HSB. Leider hatte ich den Zug (wohl auch aufgrund der Uhrzeit) weitesgehend für mich allein.

Ostbahner Offline



Beiträge: 9

03.06.2018 17:43
#7 RE: Gilt die Harztourcard nun doch weiter ? antworten

Euch beiden herzlichen Dank für Eure Antworten.

Über das Thema HarzTourCard, Preiserhöhung und die Politik dahinter kann man trefflich streiten. Als Familie mit Kind habe ich das Angebot gerne genutzt. Natürlich war das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar. Nun gut, vorbei. Ich werde nun ein wenig seltener in den Harz fahren, wesentlich weniger HSB. Dafür bekommen andere Angebote eine Chance, von Rübeland bis Mansfelder Bergwerksbahn.
Die HarzTourCard lohnt sich nun wirklich nicht mehr. Evtl. dann die 3 oder 5-Tages-Karten.
Und vielleicht gewöhne ich mich in absehbarer Zeit auch an die erhöhten Preise bei der HSB und fahre doch wieder mehr. Er kann´s nicht lassen...

Viele Grüße

Daniel

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen