Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 398 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Zackel Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 794

13.03.2018 10:29
Drehkreuz antworten

Moin,
heute mal wieder was von mir:


Wo genau befindet sich diese Relikt der Vergangenheit und wohin führt das Gleis im Hintergrund?

LG

Jörn

____________________________

"Da steht zu befürchten, das es in Mode kommt und als ungeheuer versnobt gelten wird, den Februar in Braunlage oder Altenau zu verbringen."

nettetal Offline



Beiträge: 374

13.03.2018 18:55
#2 RE: Drehkreuz antworten

Moin,

Da ich nur einen solchen Drehkreuzübergang kenne, versuche ich es mal mit diesem als Lösung

Post

mit Grüßen

Jens

Zackel Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 794

20.03.2018 20:52
#3 RE: Drehkreuz antworten

Die Resonanz ist selbst fürs ruhige Harzbahn-Forum eher mau. Nur Jens hat es versucht und zwar die richtige Strecke herausgefunden, aber die falsche Lokation herausgegeben. Also: es ist an der Südharzbahn gelegen und gleich links nebenan befindet sich ein richtiger BÜ.

Morgen löse ich auf 😉

LG

Jörn

____________________________

"Da steht zu befürchten, das es in Mode kommt und als ungeheuer versnobt gelten wird, den Februar in Braunlage oder Altenau zu verbringen."

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.889

20.03.2018 21:08
#4 RE: Drehkreuz antworten

Südharzbahn? Wirklich?

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Zackel Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 794

20.03.2018 22:05
#5 RE: Drehkreuz antworten

Südharzbahn. Ganz sicher.

____________________________

"Da steht zu befürchten, das es in Mode kommt und als ungeheuer versnobt gelten wird, den Februar in Braunlage oder Altenau zu verbringen."

Harzwanderer Offline



Beiträge: 987

21.03.2018 11:24
#6 RE: Drehkreuz antworten

Zitat von Zackel im Beitrag #5
Südharzbahn. Ganz sicher.


Dann ist das Gleis im Hintergrund normalspurig???
Ein Glück, dass ich nicht mitgeraten habe... - ich hatte zwar gar keine rechte Idee, aber egal, was ich geraten hätte: ich hätte ja sowas von daneben gelegen.
Auf Normalspur hätte ich nie und nimmer getippt.
Bin gespannt auf die Auflösung.
VG Bernd

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.889

21.03.2018 12:03
#7 RE: Drehkreuz antworten

Zitat von Zackel im Beitrag #5
Südharzbahn. Ganz sicher.

Jaja, leider hat die SHE auf ihre Bahnbezeichnung kein Copyright festgelegt, sonst hätte nicht die gleiche Bezeichnung für die normalspurige südliche Harztangente in Mode kommen können. Und nun nutzt Zackel das schamlos aus, um mich hinter's Grubenlicht zu führen.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Zackel Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 794

21.03.2018 12:05
#8 RE: Drehkreuz antworten

Ich möchte lösen:

Das Drehkreuz befindet sich am Haltepunkt Barbis:


Ich habe beim Schreiben meines gestrigen Hinweises auch etwas gestutzt, ob die Bezeichnung Südharzbahn richtig sei. Als Südharzbahn wird die Strecke Northeim-Nordhausen tatsächlich bezeichnet. Die Schmalspurbahn, die OOK und zunächst auch mir in den Sinn kam, ist die Südharzeisenbahn 😉

LG

Jörn

____________________________

"Da steht zu befürchten, das es in Mode kommt und als ungeheuer versnobt gelten wird, den Februar in Braunlage oder Altenau zu verbringen."

nettetal Offline



Beiträge: 374

21.03.2018 14:42
#9 RE: Drehkreuz antworten

Moin,

Das mir in Erinnerung gebliebene Drehkreuz ist am Sachsenstein - hier kreuzt der Wanderweg von Bad Sachsa kommend die Gleise.
Man kann da am Sachsenstein die Zwergen-Höhlen sich anschauen, die hier auch schon mal per Rätsel gesucht waren.
Da sind also die Drehkreuze noch "in Betrieb" --- zumindest war es Anfang 2017 noch der Fall

Auf den Luftbildern von Googlemaps kann man die Drehkreuze am Sachsenstein recht gut ausmachen - in Barbis waren sie praktisch nicht auf den Luftbildern auszumachen, weil da anderes dicht daneben steht - inklusive des überlagerten Schattenwurfs

mit Grüßen

Jens

AxelR. Offline



Beiträge: 1.601

21.03.2018 16:37
#10 RE: Drehkreuz antworten

....ich wusste doch das ich so ein Teil schon mal gesehen habe..., nur nicht mehr WO.

Gruss aus dem Harz
Axel

Baumbauer 007 Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 212

21.03.2018 16:55
#11 RE: Drehkreuz antworten

Hallo zusammen,

die Drehkreuze am Wanderweg beim Sachsenstein sind mir auch bekannt.
Da bin ich vor gut fünf Jahren noch lang gekommen und habe, trotz mieserabelem Wetter, auch ein Bild gemacht :



Aber das "Rätselkreuz" am Haltepunkt Barbis war mir bis heute unbekannt.


Tschüß aus Leese

Frank-Martin

AxelR. Offline



Beiträge: 1.601

21.03.2018 23:45
#12 RE: Drehkreuz antworten

...oh man, da war ich schon Jahrzehnte nicht mehr.....
in der Jugend waren wir dort sehr oft.

Gruss aus dem Harz
Axel

«« vier Offene
diewofrage »»
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen