Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 119 mal aufgerufen
 Andere Schmalspurbahnen (incl. Literatur darüber)
Stefan M. Offline




Beiträge: 16

17.04.2018 18:23
Amateurlok- und Regelzug am 14.04.18 bei der MBB antworten


Als Einstimmung auf den bevorstehenden Tag der Industriekultur, bin ich am 14.04.2018 entlang der Strecke der Mansfelder Bergwerksbahn fotografisch tätig gewesen.


Der zweite Amateurlokführerzug am Tag nähert sich hier in Richtung Hettstedt fahrend dem ersten und bislang einzigen durch moderner Halbschranke gesicherten Bahnübergang zwischen Thondorf und Siersleben.


Der Gleiche Zug, die Gleiche Richtung. Hier am Bahnübergang der ehemaligen Bundesstraße 180, kurz vor Hettstedt Eduardschacht.


Der selbe Zug, nur in heimwärtiger Richtung – sprich in Richtung Benndorf. Hier befindet sich der Zug zwischen Hettstedt Kupferkammerhütte und Hettstedt Eduardschacht kurz vor der Einfahrt in Eduardschacht.


Kurz vor der Einfahrt in den Haltepunkt Thondorf.


Hier auf Straßendurchfahrt in Klostermansfeld. In Kürze wird der Amateurlokführerzug sein Ziel Benndorf erreicht haben.


Ankunft in Benndorf.


Die Lok wird nun für die anstehende Regelfahrt vorbereitet.


Die Lok fährt an den Zug und kurz darauf wieder mit dem Regelzug in Richtung Hettstedt.


Nach Ankunft in Hettstedt setzt die Lok um, um den Regelzug wieder nach Benndorf zurück zu bringen.

------------------------------------------------
Glück Auf!

Stefan
Mansfelder Bergwerksbahn - Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: mittelbach@bergwerksbahn.de

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.007

17.04.2018 18:34
#2 RE: Amateurlok- und Regelzug am 14.04.18 bei der MBB antworten

Klaasse Szenen!
Aber eine Anmerkung kann ich mir nicht verkneifen: Der Genosse Lokführer ist wohl kürzlich in England oder Wales gewesen. Oder wo hat er gelernt, wie ein Klammeraffe außen an der Lok zu hängen?
Habe ich bisher in Germany so nicht gesehen. Nothing for ungood.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Stefan M. Offline




Beiträge: 16

17.04.2018 20:34
#3 RE: Amateurlok- und Regelzug am 14.04.18 bei der MBB antworten


Auch hier noch mal danke! ;-) Ob das vielleicht zufällig stimmt weiß ich nicht. Ich habe das schon häufiger bei dem Kollegen erlebt. Allerdings habe ich da eher eine andere Theorie warum er lieber die Tür benutzt obwohl der gewühnliche Dampflokführer hier sich eher zum Fenster raus hängt. Da mutmaße ich jetzt aber nicht zu lauf, da hier im Forum einige Leute sind, die den Kollegen ziemlich gut kennen. ... Nicht wahr Volker!? ;-)

An diesem Tag ist aber meine Theorie nicht der einzige Grund. Sein Stellplatz war schon durch jemanden besetzt, der viel Geld bezahlt hat um diese Lok unter dem Kollegen seiner Anweisung zu fahren. Daher konnte er nicht aus seinem Fenster gucken.

------------------------------------------------
Glück Auf!

Stefan
Mansfelder Bergwerksbahn - Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: mittelbach@bergwerksbahn.de

Volka Offline




Beiträge: 3.875

17.04.2018 22:14
#4 RE: Amateurlok- und Regelzug am 14.04.18 bei der MBB antworten

Hallo Stefan

sah mir doch nach ihm aus :-) Aber ich war schon mal zu fünft, inklusive ihm, auf dem Führerstand jener Lok. Meiner Frau hat es damals vor vielen, vielen Jahren sehr gefallen und seiner vermutlich sowieso.

Viele Grüße

Volker

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen