Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 326 mal aufgerufen
 Sonstiges
mattiacus Offline




Beiträge: 21

03.06.2019 09:47
Sichere Seite? Antworten

Hallo allerseits,

wenn ich das Forum besuche, bekomme ich diese Seite als „Nicht sicher“ gemeldet. Meine Frage lautet: Wann wird dieses Forum sicher (https)?


Viele Grüße
Mattiacus

.
Istud, quod tu summum putas, gradus est. >> Das, was Du für den Gipfel hältst, ist nur eine Stufe.
Lucius Annaeus Seneca, Liber XX (viginti) Epistula CXVIII (centumduodeviginti) - auch CXIIX geschrieben
.
Höllentalbahn
Südharzeisenbahn

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.154

06.06.2019 17:25
#2 RE: Sichere Seite? Antworten

Sorry, ich erhalte eine solche Meldung nie. Bekommt noch jemand diese Unsicherheitsmeldung?

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts als Maxi-Buch, aber nicht mehr lange: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
www.0m-Blog.de
_______________________

AxelR. Offline



Beiträge: 1.635

06.06.2019 18:02
#3 RE: Sichere Seite? Antworten

Ja bei mir auch, allerdings bekomme ich nicht eine Meldung, sondern ich muss auf den Icon links oben neben der Internet-addy klicken = Websiteinfo anzeigen.

Wenn ich diesen Icon anklicke folgt die Meldung : Seien Sie vorsichtig, Ihre Verbindung mit dieser Website ist nicht verschlüsselt. Es besteht die Gefahr dass vertrauliche Infos wie Kennwörter gestohlen werden.
WIN 10 + Edge

Gruss aus dem Harz
Axel

wjk Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 213

06.06.2019 19:42
#4 RE: Sichere Seite? Antworten

Ja, bei jedem Anmelden.

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 646

06.06.2019 22:45
#5 RE: Sichere Seite? Antworten

Hallo Otto,

unnötige Panikmache. Ich nutze firefox. Da kriege ich die Anzeige "unsichere Seite", wenn ich meine Zugangsdaten eingebe und/oder auf Seiteninformation klicke. Leider kann ich diese Meldungen hier nicht einfügen. Die Verbindung zur Homepage ist nicht verschlüsselt und Dritte können übermittelte Daten (Nachrichten, Paßwörter, Kreditkartendaten) einsehen. Ich mache mir deshalb keine Sorgen. Hängt sicher mit dem Alter der Forensoftware zusammen.

Gruß Henning

Manuel Offline




Beiträge: 37

07.06.2019 10:07
#6 RE: Sichere Seite? Antworten

Hallo Henning und alle anderen,

Nein, das liegt eher mit der Geldgier des Anbieters. Wenn man 6€ monatlich für den Basis-Tarif ausgibt, dann ist das Zertifikat mit drin. Es wäre zwar heutzutage ohne weiteres möglich ein kostenloses Zertifikat für HTTPS von Let's Encrypt zu bekommen, aber viele Anbieter (wie auch der dieser Forensoftware) schlagen noch gerne Kohle draus, in dem sie noch Zertifiezierungsstellen verwenden, die viel Geld dafür wollen. Sicherer ist das nicht, geprüft wird da auch nicht mehr...

Leider ist nicht nur dieser Forenanbieter so dreist, sondern auch renommierte (und nicht billige!) "richtige" Webhoster... Bei denen gibt es aber wenigstens auch bessere Alternativen, hier für ein Forum nicht...

Viele Grüße
Manuel

Mein derzeitiges Anlagenbauprojekt (Nenngröße N): https://wieslautertalbahn.manuelhu.de.
Fahrplanprogramm FPLedit: https://fahrplan.manuelhu.de/

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 646

10.06.2019 21:58
#7 RE: Sichere Seite? Antworten

Hallo Manuel,

danke für die Erläuterung. Wußte ich nicht und wäre auch allein nicht drauf gekommen.

Gruß Henning

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz