Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 5.624 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Seiten 1 | 2 | 3
Volka Offline




Beiträge: 3.923

15.02.2009 15:09
#31 Farbbild von einem Wagen des Jugendzuges Antworten

Manchmal muss man ja lange suchen, um hier was wiederzufinden.

Kann es angehen, dass man bei dieser gerade bei Ebay auslaufenden Aktion einen Wagen in grün/grün des Jugendzuges sehen kann? Oder ist es nur ein farbstichiger Abzug? http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=270341790688


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Ilfelder Offline




Beiträge: 1.200

15.02.2009 15:42
#32 RE: Farbbild von einem Wagen des Jugendzuges Antworten

Hallo !
Also für Farbstich ist es fast etwas zu grün. Vor allem die Plattformwände sehen recht natürlich aus.
Das würde ich schon als kleine Atraktion bezeichenen. Ich persönlich sehe das erste mal einen grün/beigen Personenewagen vom Harzer Meterspurnetz. Wo sind die Spezialisten zum aufklären. Volker gut gesucht, war auch vorhin bei Ebay, hab aber nach nem Trabbi gesucht.
L.G.Thomas

Reiner Offline




Beiträge: 2.918

15.02.2009 22:46
#33 RE: Farbbild von einem Wagen des Jugendzuges Antworten
Meines Wissens nach waren die Wagen des Jugendzuges alle ehemalige Sächsische 750 mm Schmalspurwagen und soweit ich mich erinnern kann waren nur diese in der dunkelgrünen/hellgrünen Lackierung versehen.
Hier aber scheint es sich um einen ehemaligen NWE Wagen zu handeln, die dunkelgrün bis zu ihrer Umlackierung in rot/beige blieben.
Über Wagen ist aber Jürgen der bessere Aufklärer, da Wagen nicht so in mein Interessengebiet fallen.
Ich denke mal das es doch ein farbstichiges Bild ist.
LG Reiner

Beste Grüße vom Reiner.

Feldbahn-Alex Offline




Beiträge: 1.217

16.02.2009 07:00
#34 RE: Farbbild von einem Wagen des Jugendzuges Antworten

Moin!

Jürgen stellet emir vor einiger Zeit mal ein Bild des 902-302. Das sah genauso aus! Da mir aber Bilder bekannt sind im alten Zustand mit rot/elfenbein, hab ich nochmals genauer hingeschaut. und siehe da, das Bilde hatte irgendwer mal falsch abgespeichert und schon fehlten Rottöne.

Der Harzer Roller bestand überwiegend aus ex Sachsenwagen, aber min. einer des Wismarer/Weimarer Wagen (Nummer habe ich nicht im Kopf!) war ebenfalls Bestandteil des Zugs. Er hatte seitlich auch einen Schriftzug Harzer Roller!

Gruß
Alex

Feldbahn-Alex Offline




Beiträge: 1.217

17.02.2009 06:41
#35 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten
Guten Morgen.

Im Schmalspur-Forum gibts einen aktuellen Bildbeitrag über die 99 5611, wie sie 1977 eingesetzt war.

http://forum.mysnip.de/read.php?7039,109...849#msg-1093849

Sehr schöne Bilder.

Gruß
Alex

Boerman Offline




Beiträge: 768

17.02.2009 19:35
#36 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Moin,

Die Grün/hell Grünen wagen haben es gegeben. Davon habe ich mall Bilder gesehen.

Ich habe einmal durch die Bilder geforscht und bin zu folgendes gekommen:

Es soll zwei Wagengarnituren gegeben haben:
Zug eins (um 1972):
902 302
900 483
900 512
900 479
900 490

Zug Zwei (um 1974):
902 305
900 518
900 514
900 516
900 511

mfg Lammert

Volka Offline




Beiträge: 3.923

05.04.2010 21:58
#37 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Zitat von Volka
Nochmal zur Farbe der 99 5611 bei der Abnahmefahrt vor dem Verkauf nach Frankreich: In einer Ausgabe der Reichsbahner-Zeitung "Fahrt Frei" von ca. Anfang 91 gab es ein Farbfoto davon zu sehen, welches einer der Preuß-Brüder aufgenommen hatte. Ich habe es nur in Erinnerung, weil ich damals zum ersten mal sah, das ein Wagen vor der anhaltenen creme-rot Phase in creme-grün lackiert war. Nur an die Farbe der Wasserkästen der Lok kann ich mich nicht mehr richtig erinnern. Ich meine sie waren schwarz. Gestern habe ich meine Unterlagen durchwühlt, aber konnte die Ausgabe nicht mehr finden. Ich hatte sie wohl irgendwann mal weggeworfen. Schade.
Volker


Wenn man mal was sucht, findet man meist etwas anderes. Nur für kurze Zeit aus der Fahrt Frei 1/92 :-)


Boerman Offline




Beiträge: 768

07.04.2010 21:38
#38 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Hallo Volker,



Mfg Lammert

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz