Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 5.624 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Seiten 1 | 2 | 3
Boerman Offline




Beiträge: 768

01.10.2008 19:51
Ein Rätsel aus Holland Antworten

Moin,

Es ist schon eine weile ruhig hier. Oft habe ich hier geraten aber niemals selber einen rätsel gegeben. Hier ist es:

Welche Lok(s) fuhr(en) oder führt / fahren durch den Harz mit drie einzeln Kohlenbehälter?

Lammert

Volka Offline




Beiträge: 3.923

01.10.2008 21:04
#2 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

:-) Verdammt schwierig für mich. Mir fällt keine Lok ein.

Volker

grüner Offline




Beiträge: 761

01.10.2008 21:34
#3 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten
Mit 3 Kohlenbehältern ??
Also von denen im Betrieb befindlichen fällt mir da Keine ein.

Drahtzüglichste Grüsse
René

Äähm Lammert Du hast das Bild vergessen -> wir sind hier im BILDERRÄTSEL
Boerman Offline




Beiträge: 768

02.10.2008 09:13
#4 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten
René,

Ja, wenn ich ein Bild einstellen würde dann war es einfach, doch?

@all: Keine ist nicht das richtige Antwort (Grins)

Lammert
Volka Offline




Beiträge: 3.923

02.10.2008 11:15
#5 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

So ein Bild wäre natürlich recht hilfreich ;-)

Aber erzähle uns doch einmal, ob Du den Kohleberg im Führerstand einiger Loks mitzählst. Dann bräuchten wir nur noch eine Lok mit Kohlenkasten hinten und an der Seite zu suchen.

Volker

PS. Wo bleibt eigentlich Reiner?

Boerman Offline




Beiträge: 768

02.10.2008 13:25
#6 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Hallo VOlka

Nein rechne ich nicht mit.

Eine hinten und zwei vorne.

Lammert

grüner Offline




Beiträge: 761

02.10.2008 13:57
#7 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Zitat von Boerman
Hallo VOlka
Nein rechne ich nicht mit.
Eine hinten und zwei vorne.
Lammert


Hmm, das muss ja dann eine Lokomotive aus den Anfangszeiten gewesen sein ?

Gruss René

grüner Offline




Beiträge: 761

02.10.2008 13:59
#8 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Zitat von Volka

........
PS. Wo bleibt eigentlich Reiner?


Stümmt ??
Nicht das er mit seinem ICE Lammgyros fabriziert hat ??

Boerman Offline




Beiträge: 768

02.10.2008 21:21
#9 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Moin,

Na gut es heißt Bildrätsel...

Deswegen dan doch die Bilder mit Kohlenkasten links vorn, rechts vorn und hinten.

Lammert

Angefügte Bilder:
Kohlenkasten.jpg  
staar008 Offline




Beiträge: 692

02.10.2008 21:30
#10 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Lammert,

steht diese Lok heute in ein Schuppen in Frankreich?

Marco.

Boerman Offline




Beiträge: 768

02.10.2008 21:35
#11 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Ja, steht in Frankreich

staar008 Offline




Beiträge: 692

02.10.2008 21:38
#12 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Lammert,

denn ist es diese Lok, 99 5001, und mit ein Bild von deine Webseite:

http://www.harzquerbahn.com/echt/images/50010003.jpg

Marco.

Boerman Offline




Beiträge: 768

02.10.2008 21:54
#13 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Marco,

Das ist richtig. Es ist die 99 5001. Der Volker hat heute um 11:20 über PN auch das richtigen Antwort gegeben:

"ich vermute ja, dass Du die 99 5001 meinst. Du hast Sie als einziger von uns wahrscheinlich schon einmal im Original gesehen. Und vielleicht gibt es zwei Kohlenkästen hinten und einen an der Seite? Volker"

Die lok stammt von der Spremberger Stadtbahn. Bei auslieferung besaß die lok keinen Kohlenkasten am hintenseite. Dafür nur zwei kleine vorn links und rechts. Zur vergrößerung des Kohlenraums würde später am hintenseite einen neu angebaut. Bemerkenswert ist das die zwei kasten vorn immer noch da sind und nicht umgerüstet sind für das speichern von Wasser.

Lammert

AxelR. Offline



Beiträge: 1.635

02.10.2008 22:48
#14 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

...bin Sprachlos !
SO werde ich mich wohl NIE damit Auskennen..., Respekt !

Gruss aus dem Harz
Axel

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.124

03.10.2008 13:26
#15 RE: Ein Rätsel aus Holland Antworten

Na, wer hätte das gedacht!
Die 995001 wurde übrigens in Westerntor für den Verkauf nach Westdeutschland betriebsfähig aufgearbeitet. Dann wurde aber nichts aus dem Verkauf und sie ging nach Frankreich, wo sie leider nie zum Einsatz kam. Von Hans-Jürgen Hentzschel habe ich das untenstehende Bild von der Abnahmefahrt der Lok auf der Harzquerbahn, hier beim Wassernehmen in Drei-Annen-Hohne.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts als Maxi-Buch, aber nicht mehr lange: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
www.0m-Blog.de
_______________________

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz