Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 333 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Volka Offline




Beiträge: 3.875

24.12.2008 13:49
Was für die Thüringer :-) antworten
Auch ein Hallo in die Runde und besonders nach Thüringen!

Mein neuestes Rätsel passt zu meinem vorherigen Beitrag, wo es um Fahrzeuge der Schmalspurbahn Zell - Todtnau ging. Wo ist die Gemeinsamkeit der Nr. 73 und 74 dieser Bahn mit den ersten beiden Loks der Strecke Eisfeld - Unterneubrunn im südlichen Thüringen? Antworten bitte per PN. Hier ein Bild der 74, die wohl noch zu der Sammlung der DGEG gehört und im Museum Bochum-Dahlhausen stehen soll. http://www.ronfisher.fotopic.net/p54723199.html

Bin gespannt!

Volker

PS. Ich weiß, ziemlich off topic im Harzbahn-Forum, aber immerhin 1000 mm.
OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.007

24.12.2008 13:55
#2 RE: Was für die Thüringer :-) antworten

Zitat von Volka

PS. Ich weiß, ziemlich off topic im Harzbahn-Forum, aber immerhin 1000 mm.
Das sehe ich nicht so eng, besonders dann nicht, wenn das betreffende Unterforum nicht speziellen Harzbezug hat.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

Boerman Offline




Beiträge: 767

25.12.2008 20:53
#3 RE: Was für die Thüringer :-) antworten

Aha,

Diese dreiachsigen Loks sind allen meterspurig. Das restlichen geht über PN.

Lammert

Boerman Offline




Beiträge: 767

27.12.2008 22:32
#4 RE: Was für die Thüringer :-) antworten

Moin,

So steht der 74 heutezutage in Bochum.



Lammert

Volka Offline




Beiträge: 3.875

29.12.2008 20:18
#5 Die Auflösung antworten

Hallo,

vielen Dank Lammert für die Einstellung eines aktuelles Bildes der 74. Ein Bild einer der Eisfelder Maschinen konnte ich im Internet gerade nicht auftreiben. Hier muss ich auf die einschlägigen Bücher verweisen.

Es gab zwei Antworten. Die eine von Lammert - getreu nach dem Motto unserer Holländer: kein Schuss, immer ein Fehlschuss - der auf die Frage nach Gemeinsamkeit der Loks folgendes antwortete:

Zitat von Boerman
[...]Keine ahnung, ich versuch nur etwas: Sind die gleiche Loks, oder mindestens die gleiche Bauserieen. [...]

Ich muss zugeben, so rate ich auch immer und es stimmt auch noch. Naheliegend, nicht wahr?!

Die genaue Antwort kam zuvor von Ulf H. Sie lautet:
Zitat von Ulf H
[...]die EISFELD 1889/2018, die UNTERNEUBRUNN 1889/2019 sowie die SEG 74 1889/2023 und SEG 75 1889/2024 sind bei Krauss nach der Zeichnungsnummer 60g gebaut worden. Wenn man die bekannten Bilder vergleicht lässt diese Tatsache auch keine Zweifel aufkommen. [...]


Vielen Dank für eure Teilnahme!

Volker

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen