Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 647 mal aufgerufen
 Wanderempfehlungen (ohne Bahnbezug)
Reiner Offline




Beiträge: 2.844

20.02.2009 20:12
Vatertagswanderung antworten
An Christie Himmelfahrt ist ja bekanntlich auch Vatertag wo natürlich die Herren der Schöpfung ihre Vatertagswanderung zur Plessenburg unternehmen. Dazu wird sich in entsprechender Kleidung und Ausrüstung zu einen Bahnhof oder Haltepunkt der Harzquerbahn begeben wo dann eine feucht fröhliche Fahrt nach Drei Annen Hohne beginnt.
Dort angekommen wird mit viel Geschrei und Gesang die Wanderung zur Plessenburg begonnen. Über das Forsthaus Hohne den Oberen Hohneweg bis zur Abzweigung der Ellenbogenchausee. Dort im Wald unter einen großen Baum befindet sich das Oberförster Hagen Denkmal. Da wird dann eine zünftige Vespermahlzeit mit entsprechenden Umtrunk gehalten.
So nach ca 1 bis 2 Sdt geht es dann weiter bis zu Plessenburg vorbei am Hanneckenbruch und unterhalb der Wolfsklippen. Dort angekommen wird erst mal ein ausgiebiges Eß-und Trinkgelage zelebriert. Männergruppen aus dem gesammten Harz und Harzvorland treffen sich hier feucht fröhlich zusammen und feiern hier ihre Vaterschaft.
Hier treten die unterschiedlichsten Gruppen in einen Sänger und Auftrittswettbewerb so das es niemanden langweilig wird. Die Wirtsleute sorgen wie immer für ausreichend Speis und Trank. Wenn man denn genug erlebt hat wird der Heimweg zu Fuß nach Wernigerode angetreten welcher über den Oberförster Koch Weg führt wo nochmals an der Mönchsbuche eine Rast eingelegt wird. Nach dieser Rast geht es weiter am Schwengskopf vorbei über die Kuhbornwiese mit dem Kuhbornteich und die Wanderung ist an der ehemaligen Papierfabrik heute Fachhochschule zu Ende.
Wir hatten einen feucht fröhlichen Tag waren immer an der frischen Luft und haben uns bewegt, so ca 10 bis 15 km. Der eine mehr der andere weniger im Dusel, Mann was war das für ein Tag.
Auf den Bildern sind alles Eisenbahner zu erkennen. Hilde und ich sitzen auf dem Denkmal.
LG Reiner

Beste Grüße Reiner

Angefügte Bilder:
Alte Fotos Privat0142.jpg   Alte Fotos Privat0144.jpg   Alte Fotos Privat0146.jpg   Alte Fotos Privat0147.jpg   Alte Fotos Privat0151.jpg   Alte Fotos Privat0149.jpg  
Hilde ( gelöscht )
Beiträge:

23.02.2009 21:17
#2 RE: Vatertagswanderung antworten

Mensch Poldy, wenn ich diese tollen Bilder sehe, werd ich nostalgisch!! Das waren noch Zeiten!!

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen