Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 618 mal aufgerufen
 Sonstiges
Seiten 1 | 2
grüner Offline




Beiträge: 742

04.04.2009 16:49
#16 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von hascherl-paf
Hallo alle zusammen - na was lese ich da .... ein Luchs im Harz in freiheit und das auch noch live!! sicher ein seltenes ereignis. Ich sollte doch öfters mal urlaub im harz machen..... zumindest sollte der "grüne" immer den foto im anschlag haben, damit der rest der welt auch was von den "sehenswürtigkeiten" hat.
PS: doch dabei solltet ihr immer die schafis im auge haben !!!
Euere Hascherl-paf


Hi Hascherl-paf

Ja, das war schon was ganz besonderes !!
Keine Bange den Schafis wird der Luchs wohl Nichts tun, gibt ja genug Muffels zum futtern

Pfiffchen

grüner Offline




Beiträge: 742

27.02.2011 20:34
#17 RE: Seltener Besuch antworten

Es ist wieder soweit, die Luchse haben sich in den letzten Tagen hier eingefunden.

Angefügte Bilder:
IMG_0016 (Large).JPG  
Reiner Offline




Beiträge: 2.626

27.02.2011 21:03
#18 RE: Seltener Besuch antworten

René, du kommst jetzt sofort rein und rennst nicht mehr draußen herrum.
Viel zu Gefährlich für dich und unsere Tour im Herbst.

Beste Grüße Reiner

AxelR. Offline



Beiträge: 1.505

27.02.2011 21:15
#19 RE: Seltener Besuch antworten

Cool,
aber wartet mal ab bis der Wolf im Harz auftaucht,
lt. Medien ist der Harz Wolferwartungsgebiet !

Gruss aus dem Harz
Axel

grüner Offline




Beiträge: 742

27.02.2011 21:21
#20 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von Reiner
René, du kommst jetzt sofort rein und rennst nicht mehr draußen herrum.
Viel zu Gefährlich für dich und unsere Tour im Herbst.



ÄÄhm Reiner wir hatten uns gerade verpasst ...

Angefügte Bilder:
IMG_0022 (Large).JPG  
Ilfelder Offline




Beiträge: 1.178

27.02.2011 22:36
#21 RE: Seltener Besuch antworten

Hallo!

... Wolferwartungsgebiet...herzhaft lach!!!

Aber gelesen habe ich es auch in der Zeitung und im Videotext, daß durchaus mit Ansiedlung von Wölfen im "Urwald" gerechnet werden kann.

Gute Nacht, Tho.

AxelR. Offline



Beiträge: 1.505

27.02.2011 23:33
#22 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von Ilfelder
Hallo!

... Wolferwartungsgebiet...herzhaft lach!!!

Aber gelesen habe ich es auch in der Zeitung und im Videotext, daß durchaus mit Ansiedlung von Wölfen im "Urwald" gerechnet werden kann.

Gute Nacht, Tho.



Dein "herzhaft Lach" verstehe ich jetzt nicht...

Gruss aus dem Harz
Axel

Ilfelder Offline




Beiträge: 1.178

01.03.2011 03:31
#23 RE: Seltener Besuch antworten

Hallo!

Axel, ich finde die Wortschöpfung "Wolfserwartungsgebiet" einfach sehr lustig!
Deshalb lach...

Nicht über Dich.

Gruss Tho.

kuno Offline



Beiträge: 1.248

01.03.2011 10:10
#24 RE: Seltener Besuch antworten

Der Begriff "Wolfserwartungsgebiet" wird in Naturschutzkreisen tatsächlich so gebraucht. Auch der Nationalpark Harz erwartet das Raubtier quasi jeden Tag hier in unserem Mittelgebirge. Man gibt sogar schon Verhaltens-"Nachhilfeunterricht", speziell an Jäger und Nutztierhalter im Rahmen von Wolfs-Tagungen. Die erste dieser Art war am 29.10.10 in St. Andreasberg.
Link: http://www.nationalpark-harz.de/de/aktue...499&refDID=3019

Dagegen steht der Ausbau von touristischer Infrastruktur, z.B. am Wurmberg. So wird es im Harz bald zwei Extrema geben, mit einer harten Trennlinie dazwischen: den gewollten Urwald mit Luchs und Wolf auf der einen sowie die Fun-Sportarten wie Mountainbike, Monsterroller und ähnliches auf der anderen Seite.

Wollen wir hoffen, dass sowohl der Mensch/Tourist als auch der Luchs/Wolf immer genau wissen, in welchem Teil des Harzes sie sich gerade aufhalten - in dem ihm zugewiesenen oder im "falschen".

Gruß
Jörg

grüner Offline




Beiträge: 742

01.03.2011 17:04
#25 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von kuno
Der Begriff "Wolfserwartungsgebiet" wird in Naturschutzkreisen tatsächlich so gebraucht. Auch der Nationalpark Harz erwartet das Raubtier quasi jeden Tag hier in unserem Mittelgebirge. Man gibt sogar schon Verhaltens-"Nachhilfeunterricht", speziell an Jäger und Nutztierhalter im Rahmen von Wolfs-Tagungen. Die erste dieser Art war am 29.10.10 in St. Andreasberg.
Link: http://www.nationalpark-harz.de/de/aktue...499&refDID=3019

Dagegen steht der Ausbau von touristischer Infrastruktur, z.B. am Wurmberg. So wird es im Harz bald zwei Extrema geben, mit einer harten Trennlinie dazwischen: den gewollten Urwald mit Luchs und Wolf auf der einen sowie die Fun-Sportarten wie Mountainbike, Monsterroller und ähnliches auf der anderen Seite.

Wollen wir hoffen, dass sowohl der Mensch/Tourist als auch der Luchs/Wolf immer genau wissen, in welchem Teil des Harzes sie sich gerade aufhalten - in dem ihm zugewiesenen oder im "falschen".

Gruß
Jörg




Gut, dann werde ich mal Augen und Ohren offenhalten und Euch berichten falls sich hier ein Wolf blicken lässt ...
Am Wochenende werden wir versuchen eine Luchsfalle aufzustellen, um eventuell ein Tier zu fangen und es dann zu besendern, mal sehen ob der Plan von Erfolg gekrönt wird.
Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Pssst, leises Pfiffchen

kuno Offline



Beiträge: 1.248

01.03.2011 18:05
#26 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von grüner
Am Wochenende werden wir versuchen eine Luchsfalle aufzustellen, um eventuell ein Tier zu fangen und es dann zu besendern, mal sehen ob der Plan von Erfolg gekrönt wird.
Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Pssst, leises Pfiffchen



René - wer ist "wir" und im welchem Auftrag macht ihr das?

fragt interessiert
Jörg

Seiten 1 | 2
«« E10
Der Pfennig »»
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen