Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 618 mal aufgerufen
 Sonstiges
Seiten 1 | 2
grüner Offline




Beiträge: 742

24.03.2009 19:40
Seltener Besuch antworten
Heut Nachmittag so ggn 17:30 Uhr hatten wir hier doch recht seltenen Besuch, der junge Kerl schien aber recht kultiviert zu sein weil er ordentlich auf dem Weg spazierte.
Hoffentlich hat er sich nicht schon sein Nachtmahl bei uns ausgesucht ??

Entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität, aber es musste verdammt schnell gehen und da hab ich einfach nur drauflosgedrückt, man sollte aber das Tier als Solches erkennen können :-)

Angefügte Bilder:
Luchs2_1024x730.jpg   Luchs1_1024x665.jpg  
Reiner Offline




Beiträge: 2.627

24.03.2009 19:58
#2 RE: Seltener Besuch antworten

Mönsch René
hat er dich nicht aufgefressen? Wo doch Luchse soooo gerne grüne fressen.
Hast du aber verdammt viel Glück gehabt.
Ich habe noch nie einen gesehen.
LG Reiner

Beste Grüße Reiner

grüner Offline




Beiträge: 742

24.03.2009 20:01
#3 RE: Seltener Besuch antworten

Moin Reiner

ich bin immernoch total aus dem Häuschen .... !!
Das ist ja auch was recht seltenes einen Luchs in freier Wildbahn anzutreffen, die Spuren habe ich schon die letzten Winter immer gesehen, aber heut war er das erste Mal zu sehen.
Ich hab nur bischen Angst um unsere Schafe !!!!

Pfiff aus dem Tal
René

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 550

24.03.2009 20:38
#4 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von grüner
Moin Reiner
ich bin immernoch total aus dem Häuschen .... !!
Das ist ja auch was recht seltenes einen Luchs in freier Wildbahn anzutreffen, die Spuren habe ich schon die letzten Winter immer gesehen, aber heut war er das erste Mal zu sehen.
Ich hab nur bischen Angst um unsere Schafe !!!!
Pfiff aus dem Tal
René
Da mußt Du aber aufpassen wie ein Luchs!!!

Im Ernst - ich beneide Dich um dieses tolle Erlebnis.

Gruß Henning

grüner Offline




Beiträge: 742

24.03.2009 20:41
#5 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von schmalspurloethi

Im Ernst - ich beneide Dich um dieses tolle Erlebnis.
Gruß Henning


Hi Henning

deswegen lasse ich Euch ja teilhaben !!

Pfiffchen

Harzwanderer Offline



Beiträge: 887

25.03.2009 09:52
#6 RE: Seltener Besuch antworten
Zitat von grüner
deswegen lasse ich Euch ja teilhaben !!


Klasse!!!
Ich bin absolut begeistert, und beneide Dich um das Glück, so was zu erleben, und dann auch noch um die Geistesgegenwart, diese Fotos zu schießen. Großer Respekt!

Das einzige, was ich mich frage, ist, ob das "normal" ist, dass der Kollege da so am hellichten Tage vor Deinem Garten langmarschiert. (@Reiner: ich hab's wieder in Gänsefüsseln gesetzt ... ).
Ich hatte mal gelesen, dass Luchse einerseits sehr scheu sind und sich eigentlich gar nicht in die Nähe des Menschen wagen, also auch nicht in die Nähe von Ansiedlungen, und andererseits auch nicht tagsüber unterwegs sind, sondern nur in Morgen- oder Abenddämmerung.
Ich weiss nun nicht, ob das bedeuten könnte, dass "Dein" Luchs etwas verhaltensauffällig ist, wie das wohl bei Luchsen manchmal vorkommen soll, die ursprünglich bei Menschen aufgewachsen sind und dann erst ausgewildert wurden (was ja für einige der Harzer Luchse zutrifft).

Vielleicht solltest Du also Deine Beobachtung einfach mal weitermelden ... http://www.luchsprojekt-harz.de sagt dazu:
"Zufällige Sichtbeobachtungen, Rissfunde, Spuren im Schnee oder andere Nachweise geben Aufschluss über das Harzer Luchsvorkommen. Dementsprechend werden von der Nationalparkverwaltung alle Meldungen gerne entgegengenommen und ausgewertet. Manchmal ist es sinnvoll, Beobachtungen gemeinsam mit den Meldern im Gelände zu überprüfen.
Die im Verlauf eines Jahres eingegangenen Meldungen geben einen Überblick über das aktuelle Verbreitungsgebiet des Luchses.
Jeder, der zufällig einen Luchs beobachtet oder auf Spuren der großen Katze trifft, kann mithelfen. Geben auch Sie Ihre Beobachtungen an uns weiter. Ihre Meldung eines Luchshinweises nehmen die Luchsbeauftragten der Jägerschaften (siehe: Luchsbeauftragte) oder die zuständigen Forstbehörden entgegen.
Gerne können Sie sich auch direkt an den Nationalpark Harz wenden (siehe: Kontakt)."

Viele Grüße & weiterhin ein so waches Auge!
Bernd

PS:
Ach so, wegen der Schafe: bring Deinen Schafen doch einfach das Pfeifen bei!
Ein Pfiffchen aus des Schafes Mund
vertreibt die Luchse ganz geschwund!
grüner Offline




Beiträge: 742

25.03.2009 18:34
#7 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von Harzwanderer

Klasse!!!
Ich bin absolut begeistert, und beneide Dich um das Glück, so was zu erleben, und dann auch noch um die Geistesgegenwart, diese Fotos zu schießen. Großer Respekt!
Das einzige, was ich mich frage, ist, ob das "normal" ist, dass der Kollege da so am hellichten Tage vor Deinem Garten langmarschiert. (@Reiner: ich hab's wieder in Gänsefüsseln gesetzt ... ).
Ich hatte mal gelesen, dass Luchse einerseits sehr scheu sind und sich eigentlich gar nicht in die Nähe des Menschen wagen, also auch nicht in die Nähe von Ansiedlungen, und andererseits auch nicht tagsüber unterwegs sind, sondern nur in Morgen- oder Abenddämmerung.
Ich weiss nun nicht, ob das bedeuten könnte, dass "Dein" Luchs etwas verhaltensauffällig ist, wie das wohl bei Luchsen manchmal vorkommen soll, die ursprünglich bei Menschen aufgewachsen sind und dann erst ausgewildert wurden (was ja für einige der Harzer Luchse zutrifft).



Hi Bernd

da ich die Spuren schon seit geraumer Zeit gesehen hatte vermute ich mal stark das es einer der Ausgewilderten ist die sich vor dem Menschen nicht schäuen. Ob der nun verhaltensauffällig ist kann ich nicht beurteilen, aber er benutzte den Weg und scheint kein " Landrabauke " zu sein .
Hoffen wir mal das er sich hier wohlfühlt und vielleicht noch einmal vor die Linse der Kamera läuft, dann hoffentlich bessere Bilder.

Pfiff aus dem Tal
René

Reiner Offline




Beiträge: 2.627

25.03.2009 19:04
#8 RE: Seltener Besuch antworten

René,
kannst du nicht noch eine WebCam für den Luxpfad einrichten?
Vielleicht sehen wir den normalen Kollegen am hellichten Tage dann auch mal.
büdde büdde.
LG Reiner

Beste Grüße Reiner

grüner Offline




Beiträge: 742

25.03.2009 20:28
#9 RE: Seltener Besuch antworten
Zitat von Reiner
René,
kannst du nicht noch eine WebCam für den Luxpfad einrichten?
Vielleicht sehen wir den normalen Kollegen am hellichten Tage dann auch mal.
büdde büdde.
LG Reiner


Sicher wäre das machbar, aber nach welchen Kriterien soll die WebCam aufnehmen ?
Ich kann ja schlecht nen 12 - 16 Stunden Stream aufnehmen lassen, wer soll die Datenmengen beherrschen und sichten ob da nicht doch mal ein Luchs vorbeigekommen ist ?
Aber Ihr könnt ja unter http://forsthaus-drahtzug.de/webcam12.htm den Livestram zwischen 6 - 21 Uhr anschauen und aufnehmen.

Pfiff aus dem Tal
René

Volka Offline




Beiträge: 3.573

26.03.2009 19:50
#10 RE: Seltener Besuch antworten

Was bei Dir alles im Garten rumtigert - zum Glück kein Tiger. Vielleicht solltet Ihr einen Zoo eröffnen anstatt Kaffee ausschenken ;-)

Beneide Dich auch um deine Beobachtungen. Mir fehlen ja aus eigener Anschauung in freier Wildbahn noch solche eher häufiger auftretende Tiere wie Dachs und den eingebürgerten Waschbär. Die Kollegen, die ich davon bisher sah, wurden von des Herrn Benz Erfindung erlegt. Das macht ein Dachs noch platter.

grüner Offline




Beiträge: 742

26.03.2009 21:12
#11 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von Volka
.............. Die Kollegen, die ich davon bisher sah, wurden von des Herrn Benz Erfindung erlegt. Das macht ein Dachs noch platter.


Sind die Hühner platt wie Teller, war der Traktor wieder schneller ... !!!!

Reiner Offline




Beiträge: 2.627

26.03.2009 22:51
#12 RE: Seltener Besuch antworten

der ist gut René, ha ha ha

Beste Grüße Reiner

Reiner Offline




Beiträge: 2.627

01.04.2009 21:57
#13 RE: Seltener Besuch antworten
René, was macht eigentlich dein Harztieger?
hast du den etwa mit Pfiffen aus dem Tal vertrieben?
oder hast du ihn mit Schafen gefüttert?
melde dich ruhig mal wieder
LG Reiner

Beste Grüße Reiner

hascherl-paf Offline



Beiträge: 8

03.04.2009 22:24
#14 RE: Seltener Besuch antworten

Hallo alle zusammen - na was lese ich da .... ein Luchs im Harz in freiheit und das auch noch live!! sicher ein seltenes ereignis. Ich sollte doch öfters mal urlaub im harz machen..... zumindest sollte der "grüne" immer den foto im anschlag haben, damit der rest der welt auch was von den "sehenswürtigkeiten" hat.

PS: doch dabei solltet ihr immer die schafis im auge haben !!!

Euere Hascherl-paf

grüner Offline




Beiträge: 742

04.04.2009 16:48
#15 RE: Seltener Besuch antworten

Zitat von Reiner
René, was macht eigentlich dein Harztieger?
hast du den etwa mit Pfiffen aus dem Tal vertrieben?
oder hast du ihn mit Schafen gefüttert?
melde dich ruhig mal wieder
LG Reiner


Die Sache mit dem Luchs schein fast so wie ein Sechser im Lotto gewesen zu sein, bis Dato hat er sich nicht wieder gezeigt.
Naja bei dem Radau und der Zugdichte die Momentan hier herrscht ... würd ich mir als Luchs auch überlegen mich nochmal zu zeigen

Pfiff von der Strecke

Seiten 1 | 2
«« E10
Der Pfennig »»
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen