Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 445 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
AxelR. Offline



Beiträge: 1.635

14.05.2009 21:07
ein Rätsel habe ich noch... Antworten

....es gibt (gab) ja einige Zahnradbahnen (nicht nur im Harz),
um welche handelt es sich auf dem Bild ??

Wie gehabt, per PN und 1 Woche bis zur Lösung ;-)

Gruss aus dem Harz
Axel

Angefügte Bilder:
Z Rätsel 2.jpg  
Volka Offline




Beiträge: 3.922

14.05.2009 21:24
#2 RE: ein Rätsel habe ich noch... Antworten

Sumatra, bei Padang Panjang in der Anai-Schlucht kurz vor dem Wasserfall Ayer Mancur ;-)

AxelR. Offline



Beiträge: 1.635

14.05.2009 21:39
#3 RE: ein Rätsel habe ich noch... Antworten

...woher weisst Du dass nun wieder ??

Gruss aus dem Harz
Axel

Volka Offline




Beiträge: 3.922

14.05.2009 21:50
#4 RE: ein Rätsel habe ich noch... Antworten

Gehört zur Allgemeinbildung eines jeden Fuzzys ;-)

Der Lokführer - nur schwach zu sehen - ist ein Nachkömmlings eines javanischen Zwangsarbeiters der Ombilijn-Kohlenminen. Und übrigens überquerte eine Teilstrecke jenes Bahnnetzes als eine der wenigen den Äquator :-)

AxelR. Offline



Beiträge: 1.635

14.05.2009 22:08
#5 RE: ein Rätsel habe ich noch... Antworten

...hättest DU keine Angst vor dem Äquator ?....drum sieht man den Lokführer auch so schlecht...., er beobachtet ja auch wann er denn kommt > der Äquator...und er, der Lokführer, muss ja schliesslich auch darauf Achten dass wenn er da ist...., er sich nicht den Kopf daran stösst während er aus der Lok heraussieht !
Also immer Vorsichtig und auf Rückzug bedacht !


...Jaaa,nee, is Klar ;-)

Gruss aus dem Harz
Axel

Volka Offline




Beiträge: 3.922

15.05.2009 08:05
#6 RE: ein Rätsel habe ich noch... Antworten

Am Äquator war ich noch nie, weil - wie Du schon es erwähntest - mir den Kopf hätte böse stoßen können. Aber am Polarkreis war ich schon mal und Neptun hat mir eiskalt das Wasser in den Nacken geschüttet. Das kann einem Lokführer im Dienst nicht passieren :-)

Feldbahn-Alex Offline




Beiträge: 1.216

15.05.2009 14:12
#7 RE: ein Rätsel habe ich noch... Antworten

PN

Gruß
Alex

Harzwanderer Offline



Beiträge: 1.017

15.05.2009 17:27
#8 RE: ein Rätsel habe ich noch... Antworten

Auch wenn Volka ja schon die ganze Lösung verraten musste ... ich habe
trotzdem noch "hinterhergeraten"!
Gruß, Bernd

Lokhexe Offline



Beiträge: 43

15.05.2009 19:06
#9 RE: ein Rätsel habe ich noch... Antworten

Hallo,
ich hab es auch mal versucht, PN ist unterwegs.
Lokhexe

AxelR. Offline



Beiträge: 1.635

22.05.2009 21:20
#10 Lösung Antworten

So,
dann mal die Auflösung vom 14.5. :
ALLE liegen Richtig !
Es handelt sich um die St. Andreasberger Zahnradbahn.
Ob sich der Zug nun gerade am Doctorkopf oder am Glockenberg befindet, weiß ich selbst nicht ! Wobei mir wenigstens Glockenberg etwas sagt.....
Die O-Karte anbei , mit Datum 1930 und der Höhenangabe 650 mtr.
Wenn jemand mehr weiß wo die Höhe 650 mtr. ist, nur zu.....
...aber die Angabe auf der Karte muss ja nicht stimmen ?!?


Reihenfolge Eingang PN :
1. Volka, wollte alle in die Irre führen ;-)
2. Zackel
3. Feldbahn-Alex
4. Harzwanderer, der sogar erklären konnte WO sich in etwa der Zug beim Foto befand : GLOCKENBERG ( Was ich allerdings nicht bestätigen kann, weil ich es selbst nicht weiß!)
5. Lokhexe, konnte auch einen Standort nennen : Doctorkopf (Siehe 4., ich weiß auch das nicht)

Danke fürs mit Raten, alle Gewinner dürfen auf die Suche gehen....
und nach einem Stück, Rest Zahnstange der St. Andreasberger Zahnradbahn Ausschau halten ;-)

Gruss aus dem Harz
Axel

Angefügte Bilder:
Zahnradbahn St. Andreasberg 1930 a.jpg  
Volka Offline




Beiträge: 3.922

23.05.2009 20:35
#11 RE: Lösung Antworten
CHA-KA! Wusste ich es doch. Diese Seite aufschlagen und dann auf SUMATRA 1 klicken. Im letzten Drittel gibt es historische Filmaufnahmen der Zahnradbahn. Bei 6.15 und 7.30 fährt der Zug sogar am Wasserfall entlang.
http://geschiedenis.vpro.nl/artikelen/35185882/

:-)
Dönerbude »»
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz