Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 574 mal aufgerufen
 Sonstiges
Seiten 1 | 2
Stefan Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 131

21.01.2010 07:09
#16 RE: GRATIS möglich: Die Computerdaten sichern über einen externen Dienstleister antworten

Hallo Axel,

zu 1, die von mir empfohlene Software ZDBackup ist für den Privatgebrauch kostenlos.
Die Software kostet bei Installation auf einem Server (!) nach 14 Tagen etwas.
Bei Installation auf einem Privat PC wie gesagt gar nichts, habe das Programm schon länger auf der Festplatte.

zu 2 bis 5
Es ist unklar, ob das Brennen einer DVD bei Dir jemals wirklich funktioniert hat.
Aus der Ferne lässt sich da auch nichts machen.
Du brauchst Hilfe durch einen zuverlässigen Dritten (Freundeskreis, Kollegen, Nachbarn...),
der an Deinen PC prüft, ob das Brennen überhaupt funktioniert.

Selbst ein PC-Neukauf würde Dir momentan nicht helfen, da Du Deine Daten nicht vom alten auf den neuen PC bekommst.

Viel Glück
Stefan

AxelR. Offline



Beiträge: 1.512

21.01.2010 18:23
#17 RE: GRATIS möglich: Die Computerdaten sichern über einen externen Dienstleister antworten

Moin Stefan,
zu 1. Ok, wieder nicht richtig gelesen.....
zum Rest : es hat schon funktioniert ! Ich habe es selbst schon hinbekommen eine DVD zu kopieren...., was allerdings ewig dauerte, aber wohl normal ist ????

Wenn ich den Nerv habe teste ich mal mit CDs.
Welche der 6 versch. Freeware Versionen müsste ich denn laden ? http://www.z-dbackup.de/download.html

Danke und

Gruss aus dem Harz
Axel

Stefan Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 131

21.01.2010 19:58
#18 RE: GRATIS möglich: Die Computerdaten sichern über einen externen Dienstleister antworten

Hallo Axel,

die Geschwindigkeit des Brennens hängt von der Geschwindigkeit des Brenners und der maximalen Geschwindigkeit ab, mit der der CD- bzw. DVD-Rohling beschrieben werden kann (steht auf der Verpackung). Die Geschwindigkeit des Brenners müsste Nero anzeigen können (unter Informationen über das Laufwerk oder ähnlich).

Auf der Download-Seite von ZDBackup das oberste Programm "Z-DBackup - Freeware Version" herunterladen.

Viel Erfolg
Stefan

AxelR. Offline



Beiträge: 1.512

21.01.2010 21:09
#19 RE: GRATIS möglich: Die Computerdaten sichern über einen externen Dienstleister antworten

Moin Stefan,
Danke dir !
Die DVD die ich damals kopiert hatte, hatte in etwa so lange gedauert wie die Originallänge....irgendwie ging das nicht wirklich schneller !??!

Melde mich wenn es was neues gibt.....

Gruss aus dem Harz
Axel

AxelR. Offline



Beiträge: 1.512

05.11.2010 22:53
#20 RE: GRATIS möglich: Die Computerdaten sichern über einen externen Dienstleister antworten

Hallo Stefan,
Na immerhin liegt die (Nass) Reinigungs-CD nun bereit,
mal sehen ob sie funzt...mehr wie "geht nicht" kann ja nicht passieren?
Eine weitere Frage hätte ich da noch :
Wie lange dauert eine Datensicherung in etwa ??
...oder anders gefragt : wenn ich eine DVD, welche eine Länge von 1 Stunde hat, kopieren will,
dauert dies dann auch 1 Std. ?
Sorry, aber ich habe da Null Ahnung.
Ich habe hier und da auch schon einiges nachgelesen, aber so richtig Schlau bin ich auch nicht geworden. = PC Chaot !

Gruss aus dem Harz
Axel

Stefan Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 131

06.11.2010 15:47
#21 RE: GRATIS möglich: Die Computerdaten sichern über einen externen Dienstleister antworten

Hallo Axel,

die Dauer der Datensicherung auf DVD hängt ab von der Datenmenge, der maximalen Brenn-Geschwindigkeit des DVD-Brenners, der maximalen Brenngeschwindigkeit der beschreibbaren DVD und dem Brennprogramm.
Sollte es um einen externen DVD-Brenner handelt, dann spielt auch die Art der Verbindung (USB, Firewire, SCSI usw.) eine Rolle.

Beispiel:
Die langsamste Geschwindigkeit des Systems (Brenner, Rohling, Software) schafft 4-fache Geschwindigkeit. D.h. "eine Stunde Datenmenge" ist nach 15 min. auf DVD gebrannt. Zu diesen 15 Minuten kommen allerdings in der Regel nochmal mehr als das doppelte hinzu u.a. für Aufbereiten der Daten zum Brennen, Verifizieren des Brennergebnisses und Finalisieren der DVD.
Einfach ausprobieren und Erfahrungen sammeln.

Frohes Schaffen
Stefan

AxelR. Offline



Beiträge: 1.512

06.11.2010 20:20
#22 RE: GRATIS möglich: Die Computerdaten sichern über einen externen Dienstleister antworten

Danke Stefan,
wollte nur Wissen ob es so normal ist mit der Brenndauer.
Wenn ich den Nerv habe, werde ich mal loslegen....muss ja irgendwann mal was werden.
Vorausgesetzt die Reinigungs CD funzt und macht die Optik schön sauber ;-)

Gruss aus dem Harz
Axel

Seiten 1 | 2
«« Tv Tipp
 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen