Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 283 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Olaf.P Offline




Beiträge: 381

04.08.2014 19:47
Wo war ich? Antworten

Nun mal ein Bilderrätsel mit Bahnbezug. Wenn ich Euch dieses Schild zeige und sage es geht um das erste offizielle Zeichen. Wo war ich dann? Und wo stand es?


(Es geht nicht darum wo genau ich das Bild gemacht habe...)

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

Olblech Offline



Beiträge: 5

05.08.2014 18:47
#2 RE: Wo war ich? Antworten

Im Suppenwagen.

Olaf.P Offline




Beiträge: 381

05.08.2014 21:39
#3 RE: Wo war ich? Antworten

Zitat von Olblech im Beitrag #2
Im Suppenwagen.


So hatte ich mir die Antwort auch nicht gedacht. ;-) Ich dachte dabei dann doch eher an die Stadt. Eventuell, wenn es jemand weiß auch die Straße. Es geht dabei um das erste offizielle Schild, das auch einen Bahnübergang hinweist.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 646

05.08.2014 21:48
#4 RE: Wo war ich? Antworten

Hallo Olaf,

ich muß gestehen, daß ich auch nach 24 Stunden Nachdenken die Frage nicht verstanden habe. Werde ich senil?.

Gruß Henning

Olaf.P Offline




Beiträge: 381

05.08.2014 21:50
#5 RE: Wo war ich? Antworten

Es geht um das erste offizielle Schild an einem Bahnübergang.

Es stand in welchem Ort? Da war ich nämlich.
Und vielleicht weiß auch jemand an welcher Straße es stand.

Und ja, es handelt sich um eine Schmalspurbahn mit 1000 mm...

Es geht mir nicht darum, wo das Schild nun steht. Da wäre die Antwort an der Wand. ;)

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 646

05.08.2014 21:52
#6 RE: Wo war ich? Antworten

Hallo Olaf,

jetzt habe ich die Fragestellung verstanden. Die Ladehemmung im Oberstübchen ist beseitigt - danke.

Gruß Henning

Olaf.P Offline




Beiträge: 381

05.08.2014 22:04
#7 RE: Wo war ich? Antworten

Ich vergaß noch, bitte die Antworten per PN, sonst löst der Kellerbahner das Rätsel nämlich gleich auf, der weiß nämlich in welchem Ort ist am letzten Sonntag war.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

Olaf.P Offline




Beiträge: 381

08.08.2014 07:21
#8 RE: Wo war ich? Antworten

Das Rätsel dürfte wohl zu schwer gewesen sein. Daher löse ich es mal auf. Kellerbahner dürfte der einzige mit etwas Chance gewesen sein, denn er wusste wo ich letzten Sonntag war.

Ihr alle kennt doch sicher das Schild, das auf einen unbeschrankten (unbewachter) Bahnübergang hinweist. Es stand zum ersten Mal offiziell in Bruchhausen-Vilsen in der Bahnhofsstraße. Und das war die gesuchte Lösung!





Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/

OOK Online


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.124

08.08.2014 07:27
#9 RE: Wo war ich? Antworten

Klar, ein reines insider-Rätsel. Aber hochinteressant. Die Information wird bei der BAE verwertet werden.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts als Maxi-Buch, aber nicht mehr lange: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
www.0m-Blog.de
_______________________

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz