Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 321 mal aufgerufen
 Sonstiges
Ilfelder Offline




Beiträge: 1.200

04.07.2019 18:08
sehenswerter gummibereifter Gast in Eisfelder Talmühle Antworten

Hallo!

Vorigen Samstag gab es gegen Abend am Bahnhof Eisfelder Talmühle einen besonders schicken Gast zu sehen.

Leider war der letzte Dampfzug schon einige Zeit verschwunden, so daß sich kein Bild Ikarusbus - Dampflok arrangieren ließ.

Viele Grüße, Thomas

Angefügte Bilder:
Ikarus Bus am Bahnhof Eisfelder Talmühle, 29-06-2019.JPG  
Volka Offline




Beiträge: 3.929

04.07.2019 21:04
#2 RE: sehenswerter gummibereifter Gast in Eisfelder Talmühle Antworten

Hallo Thomas,

der sieht ja chic aus. Ist es der deines Bekannten aus Benneckenstein?

Viele Grüße

Volker

Ilfelder Offline




Beiträge: 1.200

11.11.2019 18:28
#3 RE: sehenswerter gummibereifter Gast in Eisfelder Talmühle Antworten

Hallo!

Ohje, Volker, ich habe seinerzeit nicht auf Deinen netten Kommentar zu meinem Bild von dem Ikarus Bus in Eisfelder Talmühle geantwortet, Soory, tut mir leid.

Nein, dies ist nicht der Ikarus von meinem Freund aus -Hasselfelde- (der stand aber seinerzeit wirklich in Benneckenstein)
Bei dem handelt es sich um einen Maisgelben Ikarus 260.43

Hier auf dem Bild das ist ein Ikarus 255 mit Reisebestuhlung.
Er gehört einer Spedition aus dem Eichsfeld.

Anlass für die Fahrt war mein 50. Geburtstag.

Ca. 20 gute Freunde haben eine Fahrt mit diesem wundervollen Fahrzeug von Nordhausen aus über die A 38 zur Döllnitzbahn organisiert.
Auf der Döllnitzbahn, fuhren wir in einem tollen Altbau-Traglastenwagen, gezogen von 99 1584-4 die Strecke.
Am späten Nachmittag ging es über die frühere B6 n dann wieder in den Harz zum Bahnhof Eisfelder Talmühle.
Dort klang der wunderschöne Tag bei leckerem Abendbrot und netten Gesprächen aus.
Ein Teil der Gruppe übernachtete im Bahnhofsgebäude in Eisfelder Talmühle und die anderen fuhren dann spät am Abend bei Einbruch der Dämmerung mit dem Bus nach Hause.

Viele Grüße, Thomas

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz