Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 877 mal aufgerufen
 Wanderempfehlungen (ohne Bahnbezug)
Reiner Offline




Beiträge: 2.844

19.02.2009 15:38
Klippenwanderung Brocken-Hasserode antworten

Hallo Wanderfreunde!
Vom Brocken ausgehend bis zum Brockenbett dann den Glashüttenweg um ein Abstecher zur Kapellklippe machen dann weiter den Glashüttenweg bis zur Ahrendsklintklippe mit schöner Aussicht auf Schierke Brocken Achtermann und Wurmberg. Danach zurück zum Glashüttenweg dort weiter zum forstmeister Sietz Weg. dort links abbiegen bis zum Aufstieg zur Höllenklippe auf dem Hohnekamm. Dort können die Landmannsklippe, Höllenklippe, Grenzklippe Leistenklippe und Bärenklippe aufgesucht werden. Überall eine Super Aussicht. Leider teils unwegsames Gelände mit Orientierungsschwierigkeiten. von Der Leistenklippe nimmt man den steilen Abstieg des Bärenstieges und gelangt auf den oberen Hohneweg welcher von Drei annen Hohne zur Steinernen Renne führt. Den folgen wir ca. 1 km nach links bis zum Abzweig zum Karlshaus/Ottofels. dort unbedinngt den Ottofelsen besteigen, ist beleitert. Danach vom Ottofelsen in Richtung Steinerne Renne bis kurz hinter dem Brechpunkt. Ca 300 Metter danach rechts abbiegen ca 500 Meter dann links zum Gebohrten Stein mit sehr schwierigen Aufstieg. Unbedinngt voher Hilde über einschlägige Erfahrungen befragen. Vom Gebohrten Stein wieder etwas zurück um den Weg zu den Hippeln zu nehmen dort unbedinngt OOK s elektische Steinbruchbahngeschichte erkunden und Otto berichten. Danach Abstieg über denn Beerberg nach Hasserode wo dann die Wanderung beendet ist. ca 18-20 km je nach Abstecher.
Und wieder viele Wandererfolge wünscht Reiner.

Beste Grüße Reiner

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen