Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Harzbahn Forum
http://115518.homepagemodules.de/

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 272 mal aufgerufen
 Sonstiges
viereKa Offline



Beiträge: 513

08.02.2010 19:26
Modelleisenbahnausstellung in Halberstadt antworten

Hallo,


Weiteres auch unter http://freenet-homepage.de/Modellbahnclub-HBS/
cu
Hans-Jürgen

Heidi Offline




Beiträge: 626

08.02.2010 20:26
#2 RE: Modelleisenbahnausstellung in Halberstadt antworten

Hallo Hans-Jürgen,

Danke für den Hinweis.
Leider kann ich da nicht kommen. Bin vom 18.- bis 19. 2 geschäftlich eingespannt.
Bin leider erst wieder Ende Februar in HBS.

Gruß
Heidi

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Warum in die Ferne schweifen wenn die Heimat doch so schön ist...........

OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 4.421

08.02.2010 20:32
#3 RE: Modelleisenbahnausstellung in Halberstadt antworten

Kann leider auch nicht. Wer ab und zu mal ins Unterforum BAE schaut, weiß warum.
Hauptsächlich wegen der H0m-Anlage hätte mich das brennend interessiert.
Vielleicht kann ja mal jemand nach dem Besuch der Ausstellung Bilder einstellen.

OOK.
Die vierte Harzer Meterspurbahn (BAE) gibts jetzt als Maxi-Buch, auch für Harzfreunde ohne Modellinteresse hochinteressant: https://shop.vgbahn.info/vgbahn/shop/die...bahn-_3723.html
_______________________

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 555

13.02.2010 21:13
#4 RE: Modelleisenbahnausstellung in Halberstadt antworten

Zitat von OOK
Kann leider auch nicht. Wer ab und zu mal ins Unterforum BAE schaut, weiß warum.
Hauptsächlich wegen der H0m-Anlage hätte mich das brennend interessiert.
Vielleicht kann ja mal jemand nach dem Besuch der Ausstellung Bilder einstellen.

Hallo Otto,
die H0m-Anlage zeigt Modelle von Vorbildern im Streckennetz der RhB unter anderem den Landwasserviadukt (etwa 1:100 nachgebaut)und hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Sie war auch schon mal in Dortmund und wurde dort von Euch(von Herbert und Dir)auch angeschaut und in der Messebesprecjung erwähnt. Der Fahrbetrieb ist recht simpel. Verschiedene typische Züge fahren im Kreis - nicht unbedingt mein Ding aber die Bauwerke sind teilweise sehr gelungen. Den Leuten gefällts in der Regel. Aus Platzmangel kann ich meine 0e-Sachen nicht mitnehmen (allenfalls in der Vitrine). Mein Beitrag ist ein Nachbau des Bahnhofs Bühne-Rimbeck der Osterwieck-Wasserlebener Eisenbahn (OWE). Das Gebäude wurde nach der Originalzeichnung gelasert.
Gruß Henning

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 555

18.02.2010 11:31
#5 RE: Modelleisenbahnausstellung in Halberstadt antworten

Hallo Forumsfreunde,
zur Ergänzug - unser Vereinsvorsitzender (viereka) hat mal ein Video von der H0m-Anlage angefertigt. Es ist hier zu sehen: http://freenet-homepage.de/Modellbahnclub-HBS/(nach unten scrollen).

Gruß Henning

viereKa Offline



Beiträge: 513

26.02.2010 21:59
#6 RE: Modelleisenbahnausstellung in Halberstadt antworten

Hallo,
...und wer nicht da war, darf hier mal schauen.
Viel Spaß
cu
Hans-Jürgen

Noch eine Ergänzung:
Die RhB-Anlage wurde mitterweile auf 16 Ausstellungen deutschlandweit gezeigt und mußte dafür ca. 3200 km durch die Gegend transportiert werden.
Ich war dafür, sie nun abzureißen, aber als Vorsitzender hat man ja nix zu sagen. Also ich wurde überstimmt und man will die Anlage überarbeiten und etwas "aufmotzen".

Michael_hbbg Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 84

03.03.2010 19:20
#7 RE: Modelleisenbahnausstellung in Halberstadt antworten

Zitat von viereKa
Hallo,
Die RhB-Anlage wurde mitterweile auf 16 Ausstellungen deutschlandweit gezeigt und mußte dafür ca. 3200 km durch die Gegend transportiert werden.
Ich war dafür, sie nun abzureißen, aber als Vorsitzender hat man ja nix zu sagen. Also ich wurde überstimmt und man will die Anlage überarbeiten und etwas "aufmotzen".



ich weiß nicht, ob das mit dem Abreißen erst gemeint ist, aber wenn ja:

ich habe mehrfach gehört, dass in den USA für Ausstellungs-Anlagen ein Sammlermarkt existiert, und dass solche Anlage oft noch lange weiterleben. Die dort übliche Verkaufspraxis ist Versteigerung über ebay (+ parallele Werbung)

schmalspurloethi Offline



Beiträge: 555

03.03.2010 19:44
#8 RE: Modelleisenbahnausstellung in Halberstadt antworten

Zitat von Michael_hbbg

Zitat von viereKa
Hallo,
Die RhB-Anlage wurde mitterweile auf 16 Ausstellungen deutschlandweit gezeigt und mußte dafür ca. 3200 km durch die Gegend transportiert werden.
Ich war dafür, sie nun abzureißen, aber als Vorsitzender hat man ja nix zu sagen. Also ich wurde überstimmt und man will die Anlage überarbeiten und etwas "aufmotzen".


ich weiß nicht, ob das mit dem Abreißen erst gemeint ist, aber wenn ja:
ich habe mehrfach gehört, dass in den USA für Ausstellungs-Anlagen ein Sammlermarkt existiert, und dass solche Anlage oft noch lange weiterleben. Die dort übliche Verkaufspraxis ist Versteigerung über ebay (+ parallele Werbung)


Das mit dem Abreißen ist vom Tisch. Die Anlage wird wieder auf Vordermann gebracht. Die Restaurierung läuft schon.

Gruß Henning

 Sprung  

BAE-by-OOK

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen